Budenzauber satt zwischen den Tagen

Die Frauen der FSG Ratekau-Sereetz zaubern auch in diesem Jahr zwischen den Tagen in der Oldenburger Großsporthalle. Foto: Braesch

 

Oldenburg in Holstein, Ostholstein, 16.12.18 – Auch in diesem Jahr rollt in der Oldenburger Großsporthalle zwischen den Tagen der Ball. Der
Kreisfußballverband (KFV) Ostholstein spielt insgesamt vier Turniere aus…

Budenzauber satt zwischen den Tagen weiterlesen

Hast Du das Zeug zum Bundesliga-Kicker?

Foto: Bjarne Almstedt/HFR

 

Lübeck, 16.12.18 – Noch nie war der Weg in die Bundesliga so kurz: Die Zweitliga-Footballer der Lübeck Cougars suchen Männer mit einem starken Fuß und Nerven aus Drahtseilen…

Hast Du das Zeug zum Bundesliga-Kicker? weiterlesen

Innenminister Grote im Bundesrat:  Erbrachte Integrationsleistungen junger Ausländerinnen und Ausländer müssen im Aufenthaltsgesetz besser berücksichtigt werden 

BERLIN, 16.12.18 – Schleswig-Holsteins Minister für Inneres, Ländliche Räume und Integration, Hans-Joachim Grote, hat Freitag (14. Dezember 2018) im Bundesrat eine stärkere Berücksichtigung erbrachter Integrationsleistungen für geduldete Ausländer im Alter von 21-27 Jahren gefordert… Innenminister Grote im Bundesrat:  Erbrachte Integrationsleistungen junger Ausländerinnen und Ausländer müssen im Aufenthaltsgesetz besser berücksichtigt werden  weiterlesen

Dr. Timm Kehler zum Ergebnis der UN-Klimakonferenz COP24 in Kattowitz: „Die Gaskraftwerksflotte steht für einen schnellen Fuel Switch bereit“

Berlin, 16.12.18 – Anlässlich der gestern geendeten UN-Klimakonferenz im polnischen Kattowitz appelliert die Brancheninitiative Zukunft ERDGAS an die deutsche Politik, durch einen Fuel Switch von Braunkohle zu Gas einen klaren CO2-Minderungspfad einzuschlagen…

Dr. Timm Kehler zum Ergebnis der UN-Klimakonferenz COP24 in Kattowitz: „Die Gaskraftwerksflotte steht für einen schnellen Fuel Switch bereit“ weiterlesen

NABU: Lücken im Regelbuch und zu wenig Ambitionen in Kattowitz

Kattowitz, 16.12.18 – Die 24. Weltklimakonferenz im polnischen Kattowitz endet ohne zufriedenstellende Ergebnisse. „Der IPCC Bericht hat noch mal eindringlich dargestellt, wie zwingend alle Staaten ihre Klimaschutzanstrengungen erhöhen müssen…

NABU: Lücken im Regelbuch und zu wenig Ambitionen in Kattowitz weiterlesen

Android Apps übermitteln unerkannt sensible Daten an Facebook

Berlin, 16.12.18 – Entwickler, die das Facebook-Software-Development-Kit (SDK) für ihre Apps nutzen, leiten Daten an den Kommunikations-Konzern Facebook weiter…

Android Apps übermitteln unerkannt sensible Daten an Facebook weiterlesen

Greenpeace-Kommentar zum Abschluss der UN-Klimakonferenz

Katowice, 15. 12. 2018 – Den heutigen Abschluss der UN-Klimakonferenz in Katowice kommentiert Greenpeace-Geschäftsführer Martin Kaiser: „Katowice hat die Erwartungen von Millionen Menschen enttäuscht…

Greenpeace-Kommentar zum Abschluss der UN-Klimakonferenz weiterlesen

NABU: Fossile Energie-Lobby sabotiert Verhandlungen der Weltklimakonferenz

  • Tschimpke: Uns läuft die Zeit davon – Deutschland muss mit Kohleausstieg ein Zeichen setzen

Berlin, Kattowitz, 15.12.18 – Die Verhandlungen auf der Weltklimakonferenz im polnischen Kattowitz gestalten sich schwieriger als erwartet. Am heutigen Freitag, dem eigentlich letzten Tag der Konferenz, ist nur ein Ergebnis sicher…

NABU: Fossile Energie-Lobby sabotiert Verhandlungen der Weltklimakonferenz weiterlesen

Bands für die Kieler Woche gesucht

Kiel, 15.12.18 – Die Kieler Woche ist ein großes Segel- und Sommerfestival, auf dem Musik eine besondere Rolle spielt. Wenn die Festwoche im kommenden Jahr zum 125. Mal gefeiert wird (22. bis 30. Juni), können sich Fans von Pop, Rock und Klassik auf mehr als 280 Konzerte auf den zahlreichen Bühnen zwischen Schilksee und der Hörn freuen. Bands, Solokünstlerinnen und Solokünstler, die für den Sound der Kieler Woche 2019 sorgen möchten, können sich jetzt online für einen Auftritt bewerben…

Bands für die Kieler Woche gesucht weiterlesen

BfL: Keine Gängelung durch Denkmalschutz

Lübeck, 15.12.18 – Seit 1970 hat sich die Anzahl der Denkmale in Lübeck auf 1800 erhöht, Tendenz steigend. Die Lübecker Denkmalschützer sammeln fleißig weiter, um der reichen und wechselhaften Geschichte Lübecks, die sich auch und im besonderen Maße in der Architektur widerspiegelt, gerecht zu werden…

BfL: Keine Gängelung durch Denkmalschutz weiterlesen