Menschrechtsbeauftragte Kofler zum Tag der internationalen Strafgerichtsbarkeit

Berlin, 17.07.18 – Anlässlich des Tages der internationalen Strafgerichtsbarkeit (UN Day of International Criminal Justice) erklärte die Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und humanitäre Hilfe im Auswärtigen Amt, Dr. Bärbel Kofler, heute (17.07.)…

Menschrechtsbeauftragte Kofler zum Tag der internationalen Strafgerichtsbarkeit weiterlesen

Japan-EU-Abkommen macht Wasser zur Ware

Verden / Aller, 17.07.18 – Anlässlich der Unterzeichnung des Handels- und Dienstleistungsabkommens zwischen der EU und Japan weist die Bürgerbewegung Campact auf die Risiken des Vertragswerks hin…

Japan-EU-Abkommen macht Wasser zur Ware weiterlesen

Person verstirbt nach Feuer in Doppelhaushälfte – Drei Personen bei Rettungsversuchen verletzt

Scharbeutz, 16.07.18 – Am Sonntagnachmittag ( 15.07.2018 ) kam es in der
Straße Fuchsberg in Scharbeutz zu einem Feuer in einer
Doppelhaushälfte…

Person verstirbt nach Feuer in Doppelhaushälfte – Drei Personen bei Rettungsversuchen verletzt weiterlesen

Big Data revolutioniert Einkauf und Chefs sind ratlos – Kaum ein Supply-Chain-Manager weiß, wie sich Megatrend nutzen lässt

Chef: Big Data für viele großes Rätsel (Foto: Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de)
Chef: Big Data für viele großes Rätsel (Foto: Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de)

Eschborn/München, 16.07.18 – Jeder zweite Einkaufs- und Supply-Chain-Manager sieht das Thema Big Data bis 2025 als entscheidenden Erfolgsfaktor für sein Unternehmen. Und trotzdem haben die meisten noch kein klares Ziel, wie sie den Megatrend zum eigenen Vorteil ausbauen. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Befragung von 75 europäischen Einkaufschefs durch den Consulter Oliver Wyman http://oliverwyman.de zusammen mit dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) http://bme.de

Big Data revolutioniert Einkauf und Chefs sind ratlos – Kaum ein Supply-Chain-Manager weiß, wie sich Megatrend nutzen lässt weiterlesen

Erfrischende Sonnengrüße aus Scharbeutz – jetzt immer Mittwochs und Donnerstags

Scharbeutz, Haffkrug, 16.07.18 – Mittlerweile sind sie sehr beliebt, die morgendlichen „Scharbeutzer Sonnengrüße“ am Scharbeutzer Strand. Zusammen mit dem FASZIENierend-Team aus Scharbeutz „turnen“ Scharbeutzer und Gäste zusammen den eigens gestalteten Bewegungsmix aus Übungen des Qigong, Yoga, Baduan Jin und des funktionellen Faszientraining…

Erfrischende Sonnengrüße aus Scharbeutz – jetzt immer Mittwochs und Donnerstags weiterlesen

Kripo sucht Zeugen nach sexuellem Übergriff auf eine Frau in Kiel-Pries

Kiel, 16.07.18 – In der Nacht von Montag, 09.07., auf Dienstag, 10.07.2018, ist es
gegen 23:55 Uhr im Bereich Grüffkamp in Kiel-Pries durch einen
bislang unbekannten Täter zu einem sexuellen Übergriff auf eine Frau
gekommen…

Kripo sucht Zeugen nach sexuellem Übergriff auf eine Frau in Kiel-Pries weiterlesen

Neue Karrierewebseite www.bka.das-richtige-machen.de gibt Einblicke in die Arbeitswelt von Kriminalbeamtinnen und Kriminalbeamten

Wiesbaden, 16.07.18 – Das Bundeskriminalamt (BKA) ist ein wichtiger
Baustein in der Sicherheitsarchitektur…

Neue Karrierewebseite www.bka.das-richtige-machen.de gibt Einblicke in die Arbeitswelt von Kriminalbeamtinnen und Kriminalbeamten weiterlesen

Nur 27 Prozent der Deutschen halten Seehofer für einen aufrechten Politiker – 62 Prozent denken, er sei ein „Störenfried“, und wollen, dass er als Innenminister zurücktritt

  • Selbst CSU-Anhänger wollen Seehofers Rücktritt

Köln, 16.07.18 – Die Mehrheit der Deutschen hält den Innenminister Horst Seehofer für einen „Störenfried“. Im aktuellen RTL/n-tv-Trendbarometer äußern nur 27 Prozent die Überzeugung, Seehofer sei ein „aufrechter Politiker“ – 62 Prozent dagegen sehen in ihm einen „Störenfried“…

Nur 27 Prozent der Deutschen halten Seehofer für einen aufrechten Politiker – 62 Prozent denken, er sei ein „Störenfried“, und wollen, dass er als Innenminister zurücktritt weiterlesen

Aktiv in den Tag starten – Von Qi Gong über „Scharbeutzer Sonnengrüße“, bis hin zur gesunden Strandgymnastik: Bewusste Entspannung am Strand Deines Lebens

Scharbeutz, 15.07.18 – Wenn die Sonne hinter dem Horizont hervorblinzelt, die Strandkörbe noch unberührt sind und eine morgendliche Ruhe über der Lübecker Bucht schwebt, dann ist genau die richtige Zeit für aktive Entspannung. Mit den Sport- und Gesundheits-Angeboten der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht starten Urlauber und Einheimische von Scharbeutz bis Rettin voller Energie in den Tag….

Dies könnte Sie auch interessieren…genießen Sie den Strand mit dem Scharbeutzer Sonnengruß…

Scharbeutzer Sonnengruß: Erfrischender Start mit der Sommersonne – ab 05.07. immer Donnerstags

Aktiv in den Tag starten – Von Qi Gong über „Scharbeutzer Sonnengrüße“, bis hin zur gesunden Strandgymnastik: Bewusste Entspannung am Strand Deines Lebens weiterlesen