Corona: Lebensmittelüberwachung in Deutschland massiv eingeschränkt

  • Ernährungsministerin Julia Klöckner wirbt für weniger Kontrollen in den Betrieben

Berlin, 08.04.20 – Die Lebensmittelkontrollen in Deutschland sind infolge der Corona-Krise massiv eingeschränkt…

Corona: Lebensmittelüberwachung in Deutschland massiv eingeschränkt weiterlesen

foodwatch zu Julia Klöckners „Reduktionsstrategie“ von Zucker, Fett, Salz: „kein Erfolg, sondern eine Bankrotterklärung“

Berlin, 01.04.20 – Zu den heute von Bundesernährungsministerin Julia Klöckner vorgestellten Zahlen zu ihrer „Reduktionsstrategie“ von Zucker, Salz und Fett in Lebensmitteln erklärt Oliver Huizinga, Leiter Recherche & Kampagnen bei der Verbraucherorganisation foodwatch…

foodwatch zu Julia Klöckners „Reduktionsstrategie“ von Zucker, Fett, Salz: „kein Erfolg, sondern eine Bankrotterklärung“ weiterlesen

Deutsches Kinderhilfswerk: Arme Familien mit Kindern brauchen Corona-Schutzschirm

Berlin, 22.03.20 – Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert die Bundesregierung auf, in der morgigen Sitzung des Bundeskabinetts unverzüglich Hilfen für Familien mit Kindern im Hartz-IV-Bezug auf den Weg zu bringen…

Deutsches Kinderhilfswerk: Arme Familien mit Kindern brauchen Corona-Schutzschirm weiterlesen

Corona: Notleidende Kinder sind auf Hilfe angewiesen SOS-Kinderdörfer richten Appell an die internationale Gemeinschaft

Corona-Krise: Notleidende Kinder sind auf Hilfe angewiesen / SOS-Kinderdörfer richten Appell an die internationale Gemeinschaft

 

München, 22.03.20 – Angesichts des weltweiten Kampfes gegen die Ausbreitung des Corona-Virus ruft die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer die Regierung und die internationale Gemeinschaft dringlich dazu auf, Unterstützung für Millionen hilfebedürftige Kinder und notleidende Familien weltweit zu gewährleisten…

Corona: Notleidende Kinder sind auf Hilfe angewiesen SOS-Kinderdörfer richten Appell an die internationale Gemeinschaft weiterlesen

Real wollte schwere Hygienemängel bei Supermarkt-Filiale verheimlichen – Amtliche Kontrollberichte auf Online-Plattform „Topf Secret“ veröffentlicht

  • Real-Filiale verstieß wiederholt gegen etliche Hygienevorgaben
  • Supermarktkette wollte Veröffentlichung gerichtlich stoppen
  • foodwatch und FragDenStaat fordern bundesweites Transparenz-System

Berlin, 11.02.20 – Schimmel an der Fischtheke, eine stark verdreckte Wand in der Metzgerei, massive Verunreinigungen im Lager für Obst und Gemüse – bei einer Real-Filiale in Langenfeld bei Düsseldorf haben Lebensmittelkontrolleure wiederholt zahlreiche Hygienemängel festgestellt…

Real wollte schwere Hygienemängel bei Supermarkt-Filiale verheimlichen – Amtliche Kontrollberichte auf Online-Plattform „Topf Secret“ veröffentlicht weiterlesen

foodwatch zu Lebensmittelpreisen: „Verbraucher wollen nicht an der Supermarktkasse drauflegen, nur damit Industrie und Handel größere Profite einstreichen“

Berlin, 03.02.20 – Zu dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem Einzelhandel und der Ernährungsindustrie zum Thema „faire Preise“ für Lebensmittel erklärt Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch…

foodwatch zu Lebensmittelpreisen: „Verbraucher wollen nicht an der Supermarktkasse drauflegen, nur damit Industrie und Handel größere Profite einstreichen“ weiterlesen

Versuchstierstatistik der Bundesländer: Baden-Württemberg „verbraucht“ erstmals über eine halbe Million Versuchstiere

Bonn, 27.01.20 – Erstmals hat ein Bundesland in einem Jahr über eine halbe Million Versuchstiere zu wissenschaftlichen Zwecken „verbraucht“…

Versuchstierstatistik der Bundesländer: Baden-Württemberg „verbraucht“ erstmals über eine halbe Million Versuchstiere weiterlesen

Bundesrat muss tierquälerische Zwangshaltung von Muttersauen beenden!

  • foodwatch und „Tierärzte für verantwortbare Landwirtschaft“: Staatsziel Tierschutz wird von Bundesregierung und Ländern ins Gegenteil verkehrt

Berlin, 26.01.20 – Vor der Entscheidung des Bundesrat-Agrarausschusses zur Kastenstandhaltung von Sauen haben die Verbraucherorganisation foodwatch und die Vereinigung „Tierärzte für verantwortbare Landwirtschaft“ ein Ende der umstrittenen Praxis gefordert…

Bundesrat muss tierquälerische Zwangshaltung von Muttersauen beenden! weiterlesen

foodwatch gewinnt Rechtstreit gegen Amazon: Online-Lebensmittelhändler Amazon Fresh muss Herkunft von Obst und Gemüse eindeutig kennzeichnen

Berlin, 21.01.20 – Der Online-Lebensmittelhändler Amazon Fresh muss die Herkunft von Obst und Gemüse besser kennzeichnen. Das Landgericht München hat einer entsprechenden Klage von foodwatch stattgegeben…

foodwatch gewinnt Rechtstreit gegen Amazon: Online-Lebensmittelhändler Amazon Fresh muss Herkunft von Obst und Gemüse eindeutig kennzeichnen weiterlesen