Fahrzeugdieb durch Beamte des 1. Polizeirevier festgenommen – Ermittlungsrichter ordnet Untersuchungshaft an

Kiel – Den richtigen Riecher hatten Beamte des 1. Polizeireviers gestern Mittag, als sie den Führer eines VW T 3 Wohnmobiles im Stadtteil Wik kontrollieren wollten. Nach kurzer Flucht konnte der junge Mann festgenommen und dass in Lübeck gestohlene Fahrzeug sichergestellt werden. Da der 21 Jahre alte Kieler der Polizei kein Unbekannter ist, wurde er heute Nachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel dem zuständigen Ermittlungsrichter am Amtsgericht Kiel vorgeführt. Fahrzeugdieb durch Beamte des 1. Polizeirevier festgenommen – Ermittlungsrichter ordnet Untersuchungshaft an weiterlesen

Gleich zwei Brände in Einfamilienhäusern beschäftigten die Feuerwehren im Kreis Plön…

Plön – Donnerstagabend mussten die Einsatzkräfte innerhalb von zwei Stunden gleich zweimal zu Bränden in Einfamilienhäusern ausrücken. Zwei Personen erlitten dabei leichte Rauchgasvergiftungen, eine Bewohnerin Brandverletzungen an den Händen und im Gesicht. Die Brandursachen sind bisher noch unklar. Gleich zwei Brände in Einfamilienhäusern beschäftigten die Feuerwehren im Kreis Plön… weiterlesen

Verkehrssperrungen und Umleitungsempfehlungen der Polizei anlässlich des „3. Stadtwerke Lübeck Marathon“ am Sonntag den 24. Oktober 2010…

Am 24.10.2010 findet zwischen 10.00 Uhr und 17.00 Uhr der 3. Lübeck Marathon von Lübeck nach Travemünde und zurück statt.

Während der gesamten Veranstaltungszeit kann es im Nahbereich der Laufstrecke, zwischen der Lübecker Altstadt und Travemünde, zu Beeinträchtigungen des öffentlichen Straßenverkehrs kommen.

Verkehrssperrungen und Umleitungsempfehlungen der Polizei anlässlich des „3. Stadtwerke Lübeck Marathon“ am Sonntag den 24. Oktober 2010… weiterlesen

82 jähriger Fußgänger angefahren und auf Fahrbahn gestürzt

Kiel – Eine schwere Kopfverletzung hat sich am Donnerstagmorgen ein 82 Jahre alter Mann zugezogen, als er die Eckernförder Straße überqueren wollte und von einer PKW-Fahrerin angefahren wurde. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in die Uni – Klinik, Lebensgefahr besteht nicht.

82 jähriger Fußgänger angefahren und auf Fahrbahn gestürzt weiterlesen

Haftbefehl wegen eines versuchten Tötungsdeliktes vollstreckt…

Tatort: Hmb.-Mümmelmannsberg, Feinigerstraße. Zur Tatzeit kam es zu einer Massenschlägerei, an der sich etwa 30 Personen beteiligten (siehe auch Pressemitteilung Nr. 3 vom 10.10.2010). Dabei erlitt ein 31-jähriger Beteiligter eine lebensgefährliche Stichverletzung in der Lunge.

Haftbefehl wegen eines versuchten Tötungsdeliktes vollstreckt… weiterlesen

„Buddikate“- Unfall mit Sattelzug…

Ratzeburg (ots) – Heute Morgen kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Sattelzug auf der BAB 1 in Richtung Lübeck. Der 51- jährige Fahrer eines niederländischen Sattelzuges war gegen 01.25 Uhr auf der BAB 1 in Richtung Lübeck unterwegs, als er, möglicherweise aus Unachtsamkeit, die Kontrolle über sein Gefährt verlor. In Höhe der Autobahnraststätte Buddikate kam er nach rechts von der Fahrbahn ab.

„Buddikate“- Unfall mit Sattelzug… weiterlesen

Polizeilicher Abschlussbericht anlässlich der CDU-Regionalkonferenz sowie Vier Demonstrationen im Umfeld…

HL-Wallhalbinsel-Willy-Brandt-Allee – Am Mittwoch, 20. Oktober 2010, fand in der Lübecker Musik- und Kongresshalle die CDU-Regionalkonferenz in Anwesenheit der Bundeskanzlerin Frau Merkel statt. Polizeilicher Abschlussbericht anlässlich der CDU-Regionalkonferenz sowie Vier Demonstrationen im Umfeld… weiterlesen

Zoll und Land Schleswig-Holstein erhöhen Druck gegen Schwarzarbeit…

· Ermittler des Zolls und Prüfer der Kommunen decken 66 Verstöße auf
· Unregelmäßigkeiten bei jedem zweiten kontrollierten Unternehmen festgestellt

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr sind Ermittler der Zollverwaltung und Prüfer der Städte und Gemeinden im Rahmen gemeinsamer Aktionstage landesweit zeitgleich gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung vorgegangen. zoll gegen schwarzarbeit

Zoll und Land Schleswig-Holstein erhöhen Druck gegen Schwarzarbeit… weiterlesen