Liebe am Arbeitsplatz als Wechselgrund StepStone Umfrage: Jeder zehnte Deutsche hat aufgrund einer Beziehung im Kollegenkreis schon einmal die Stelle gewechselt

„Und es hat Zoom gemacht!“ Bei nahezu jedem vierten Deutschen hat es zwischen Kantine und Kopierer schon einmal gefunkt.eine der größten Online-Jobbörsen in Deutschland, hat 1.300 Fach- und Führungskräfte gefragt, ob sie jemals eine Beziehung mit einem Kollegen eingegangen sind. Das Ergebnis: 23 Prozent der Kandidaten waren bereits im Kollegenkreis liiert, beinahe jeder Zehnte (9 Prozent) hat deswegen sogar schon einmal den Job gewechselt. Der Großteil der Befragten (77 Prozent) hat seinen Partner jenseits seiner Arbeitsstelle kennengelernt.

Liebe am Arbeitsplatz als Wechselgrund StepStone Umfrage: Jeder zehnte Deutsche hat aufgrund einer Beziehung im Kollegenkreis schon einmal die Stelle gewechselt weiterlesen

Plötzlicher Herztod / Kooperative Regionalleitstellen stärken die Erste-Hilfe als Glied in der Rettungskette

In einer bisher einmaligen Aktion bitten die

beiden Kooperativen Regionalleitstellen in Elmshorn und Harrislee um

Unterstützung aus der Bevölkerung. Im Oktober 2010 hat der

„Europäische Rat für Wiederbelebung“, kurz ERC, die neuesten

Leitlinien zur Herz-Lungen-Wiederbelebung herausgegeben. Die

Regelungen, die nicht nur die Erste-Hilfe-Kurse prägen, sondern auch

für den Rettungsdienst verbindlich sind, werden mittlerweile alle

fünf Jahre nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen

aktualisiert. Plötzlicher Herztod / Kooperative Regionalleitstellen stärken die Erste-Hilfe als Glied in der Rettungskette weiterlesen

Stuttgart 21: Zwangsvollstreckung beantragt – Deutsche Bahn verstößt wissentlich gegen Auflagen

Deutsche Umwelthilfe beantragt Zwangsvollstreckung vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart – Trotz wiederholter Aufforderung kommen Deutsche Bahn und Eisenbahn-Bundesamt ihren gerichtlich festgestellten Verpflichtungen nicht nach – Noch immer werden auf der Baustelle Stuttgart 21 Baufahrzeuge eingesetzt, die nicht mit einem Rußfilter ausgerüstet sind – Deutsche Bahn verstößt damit klar gegen die Verpflichtungen aus einem vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart geschlossenen Prozessvergleich

Stuttgart 21: Zwangsvollstreckung beantragt – Deutsche Bahn verstößt wissentlich gegen Auflagen weiterlesen

Erhöhtes Risiko für Wurmbefall auf Freilaufflächen VIER PFOTEN rät: Regelmäßige Entwurmung schützt die Gesundheit von Hunden

Beim Streunen durch den Garten oder beim Spielen mit Artgenossen besteht immer die Gefahr, dass sich Hunde mit Parasiten anstecken. Das Risiko für eine Parasiteninfektion steigt für Hunde, die häufig auf städtischen Freilaufflächen laufen. VIER PFOTEN rät zu regelmäßiger Entwurmung.

Erhöhtes Risiko für Wurmbefall auf Freilaufflächen VIER PFOTEN rät: Regelmäßige Entwurmung schützt die Gesundheit von Hunden weiterlesen

Männer sind gegen die Frauenquote

Die derzeit vor allem in der Union kontrovers debattierte Quote für Frauen in großen Unternehmen spaltet auch die Bevölkerung. In einer Umfrage für das Hamburger Magazin stern sprachen sich 51 Prozent aller Befragten für eine derartige Quote aus, 45 Prozent lehnen sie ab. Ein tiefer Riss zeigt sich vor allem in der Ansicht von Frauen und Männern: Während mehr als die Hälfte der Bürgerinnen (58 Prozent) für die Frauenquote eintritt, sind die Männer mit 53 Prozent mehrheitlich dagegen. Am deutlichsten ist die Ablehnung bei den Wählern von Union (56 Prozent) und FDP (57 Prozent).

Männer sind gegen die Frauenquote weiterlesen

Deutsche Eierwirtschaft stellt klar: Kleingruppenhaltung ist eine moderne und tiergerechte Haltungsform

„Die Kleingruppenhaltung ist nicht nur eine moderne, sondern nachgewiesenermaßen auch tiergerechte Haltungsform. Die Argumente, die nun von Rheinland-Pfalz herangezogen werden sind nicht nur grotesk, sondern schlichtweg falsch“, kommentiert Dr. Bernd Diekmann, Vorsitzender des Bundesverband Deutsches Ei und Vizepräsident des ZDG Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft den Antrag des Landes Rheinland-Pfalz für die kommende Sitzung des Bundesrates am Freitag, dem 11. Februar 2011. Anlass des Antrags ist der Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes vom 12. Oktober 2010. Darin wurden die Regelungen zur Kleingruppenhaltung von Legehennen aus dem Jahr 2006 und die hierzu erlassenen Übergangsvorschriften in der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung aufgrund eines Verfahrensfehlers für verfassungswidrig erklärt.

Deutsche Eierwirtschaft stellt klar: Kleingruppenhaltung ist eine moderne und tiergerechte Haltungsform weiterlesen

VEK-Transport: Demonstration am 12. Februar 2011 in Greifswald – Verkehrslenkungsmaßnahmen

Atomkraftgegner haben mit Blick auf den

bevorstehenden VEK-Transport in das Zwischenlager Nord für den 12.

Februar 2011 eine Demonstration in Greifswald und ab 11. Februar 2011

beginnend elf Mahnwachen zwischen Greifswald und Lubmin angemeldet.

VEK-Transport: Demonstration am 12. Februar 2011 in Greifswald – Verkehrslenkungsmaßnahmen weiterlesen

Jobsuche – wenn nicht jetzt, wann dann?! StepStone Umfrage: Bewerber schätzen ihre Jobchancen 2011 so gut ein wie seit Langem nicht mehr

Wer die Stelle wechseln will oder einen Job sucht, hat in diesem Jahr deutlich bessere Chancen als noch 2010 – das glaubt die Mehrheit der deutschen Fach- und Führungskräfte. Einer der führenden Online-Stellenmärkte in Deutschland, hat rund 5.000 Kandidaten gefragt, wie sie die Chancen für die Jobsuche 2011 einschätzen. Das Ergebnis: Nahezu jeder Zweite (49 Prozent) ist der Meinung, die Situation auf dem Arbeitsmarkt werde sich in diesem Jahr weiterhin verbessern. Jeder Dritte (33 Prozent) hingegen glaubt, die Ausgangslage bleibe unverändert. Nur 18 Prozent der Befragten erwarten, dass es in diesem Jahr schwieriger werde als im Vorjahr, eine Stelle zu finden.

Jobsuche – wenn nicht jetzt, wann dann?! StepStone Umfrage: Bewerber schätzen ihre Jobchancen 2011 so gut ein wie seit Langem nicht mehr weiterlesen

Mit 112-Tag für europaweiten Notruf werben Nur 18 Prozent der Bevölkerung in Deutschland kennt einheitliche Nummer

Ob Feuer in Finnland oder Unfall in Ungarn: Der Notruf 112 ist in Europa der einheitliche und direkte Draht zu schneller Hilfe. Die Telefonnummer 112 ist mittlerweile in allen Staaten der Europäischen Union die Nummer in Notfällen. Auch in sämtlichen Handynetzen verbindet 112 mit der zuständigen Notrufzentrale.

Mit 112-Tag für europaweiten Notruf werben Nur 18 Prozent der Bevölkerung in Deutschland kennt einheitliche Nummer weiterlesen

VIER PFOTEN begrüßt angekündigtes Verbot der Käfighaltung von Legehennen und fordert dies auch für Mastkaninchen

Die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN begrüßt die Ankündigungen der Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner, noch in diesem Jahr ein Verbot für den Neubau von Käfiganlagen für Hühner zu beschließen und künftig nur noch Boden-, Freiland- und Ökohaltung zu genehmigen. Weitere Punkte ihres „Tierschutzpakets 2011“ sind ein neues Tierschutzlabel ähnlich dem Bio-Siegel, ein Verbot der Brandzeichen für Pferde, ein Verbot der Ferkelkastration ohne Betäubung, schärfere Haltungsregeln für Mastkaninchen sowie strengere Regeln für die Haltung von Wildtieren.

VIER PFOTEN begrüßt angekündigtes Verbot der Käfighaltung von Legehennen und fordert dies auch für Mastkaninchen weiterlesen