Vermisste Zwölfjährige aus der Region Kiel wieder heil aufgefunden – Vermisstenfahndung beendet

POL-KI: 190514.2 Kiel: Zwölfjährige vermisst

Kiel, 14.05.19 – Die 12-Jährige Delvin Ramadan aus Kiel wurde wieder heil aufgefunden. Die Vermisstenfahndung ist nun eingestellt…

Erledigte Meldung zu der Vermisstenfahndung…

„Kiel, 14.05.19 – Seit heute Vormittag wird die zwölf Jahre alte Delvin Ramadan aus Kiel vermisst. Bisherige Suchmaßnahmen der Polizei führten zu keinem Erfolg, so dass Medien und Bevölkerung um Mithilfe gebeten werden.

Das Mädchen wohnt in Mettenhof, hat sich zum Zeitpunkt seines Verschwindens gegen 11:40 Uhr jedoch im Düsternbrooker Niemannsweg aufgehalten. Sie könnte sich in der Umgebung, aber auch im Bereich der Kiellinie aufhalten.

Delvin ist 154cm groß, knapp 40 Kilogramm schwer und von schlanker Statur. Sie hat schwarze, lange Haare und grau-blaue Augen und dürfte mit einer Jogginghose, einem Kapuzenpullover und Turnschuhen bekleidet sein.

Wer das Mädchen gesehen hat oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten, sich unter 0431 / 160 3333 mit der Polizei in Verbindung zu setzen oder 110 zu wählen.“

Aussender: Matthias Arends, Polizeidirektion Kiel
Redaktion: Torben Gösch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.