Nachhaltige Landwirtschaft: Staatssekretär Rabius sieht Schleswig-Holstein auf gutem Weg…

KIEL. Landwirtschaftsstaatssekretär Ernst-Wilhelm Rabius hat sich zu einer nachhaltigen Landwirtschaft in Schleswig-Holstein bekannt. Bei der Eröffnung einer Fachkonferenz des Ministeriums mit der Agrarfakultät der Christian-Albrechts-Universität zum diesem Thema sagte er heute (29. Oktober) vor rund 100 Teilnehmern: „Uns als Agrarstandort mit einer breit aufgestellten landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette steht es gut an, unsere Vorstellungen gebündelt in diese Diskussion einzubringen.“

Nachhaltige Landwirtschaft: Staatssekretär Rabius sieht Schleswig-Holstein auf gutem Weg… weiterlesen

Die Tage der weißen Flecken in Schleswig-Holstein sind gezählt…

Erster LTE-Standort der Telekom in Schleswig-Holstein betriebsbereit – Startschuss in Marne im Landkreis Dithmarschen – Bis Jahresende bundesweit über 500 Standorte geplant.

Bald wird ein entscheidender Schritt zur Beseitigung der weißen Flecken in Schleswig-Holstein getan. Im Lande zwischen den Meeren gibt es derzeit noch etwa 800 Gemeinden, die über keinen schnellen Internet-Zugang verfügen.

Die Tage der weißen Flecken in Schleswig-Holstein sind gezählt… weiterlesen

Dreister Metalldiebstahl in Hamburg-Harburg – Bundespolizei nimmt mutmaßliche „Schienendiebe“ fest

 

Am 28.10.2010 gegen 09.15 Uhr nahm eine Streife der Bundespolizei zwei mutmaßliche „Metalldiebe“ auf einem Gelände der Deutschen Bahn AG in Hamburg-Harburg vorläufig fest. Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizeiinspektion Hamburg durchtrennten die beiden Männer (40, 47) ca. 1,5 Tonnen abgelegter Altschienen mit einem Schweißgerät und verluden diese in einem mitgeführten Klein – LKW. Noch während der Tatausführung erfolgte die Festnahme durch eine Streife der Bundespolizei sowie die Zuführung zum Bundespolizeirevier. Dreister Metalldiebstahl in Hamburg-Harburg – Bundespolizei nimmt mutmaßliche „Schienendiebe“ fest weiterlesen

Lakritze – Leckerei, gefährlich oder Heilmittel?

Man kann sie mögen oder nicht, aber so ganz ohne Diskussion geht es bei der Lakritze nicht. Napoleon soll stets kleine Mengen mit sich geführt haben, um seine Gastritis zu kurieren. Jahrhunderte später hatte man es dann schwarz auf weiß: Mikrobiologen des Instituts für Medizinische Mikrobiologie in Kiel wiesen 2003 nach, dass Lakritz den berüchtigten Keim Helicobacter pylori angreift und ihn daran hindert, sich an den Magenwänden festzusetzen.Lakritze

Lakritze – Leckerei, gefährlich oder Heilmittel? weiterlesen

Pendeln für den Job?

– Monster-Pendler-Umfrage zeigt: 35 Prozent der deutschen Arbeitnehmer sind zufriedene Pendler
– Für 39 Prozent der Deutschen ist ein langer Weg zur Arbeit keine Option

Immer mehr Deutsche nehmen eine längere Strecke zur Arbeit in Kauf, so das Statistische Bundesamt 2009. Die dadurch verlängerten Fahrzeiten gehen jedoch zu Lasten von Familie, Freunden und Hobbys. Berufspendler Pendeln für den Job? weiterlesen

Historischer Wendepunkt für Heimtiere in Sicht…

Vorschlag zur Harmonisierung der Rechtssetzung für Hunde und Katzen in der europäischen Union:

Ein Beratungsergebnis mit historischer Dimension für den Tierschutz ergab die heutige Sitzung der Veterinärmedizinischen Experten Arbeitsgruppe (Tierschutz) des Rates der Europäischen Union zum Schutz der Heimtiere in der EU – dies nur wenige Tage nach einer internationalen Konferenz „Verantwortliche Hundehaltung in Europa“, die ebenfalls eine europäische Verantwortung zum Ergebnis hatte.Revolution des Tierschutzes

Historischer Wendepunkt für Heimtiere in Sicht… weiterlesen

363.867 Bürger fordern: Klimaschutz ins Grundgesetz!

Greenpeace präsentiert Vorschlag für Aufnahme in die Verfassung:

Einen Tag vor der Verabschiedung des Energiekonzeptes im Bundestag demonstrieren Greenpeace-Aktivisten heute in Berlin für die Aufnahme des Klimaschutzes in das Grundgesetz und die UN-Charta. Auf zehn Transportfahrrädern werden die Aktivisten am Nachmittag 40 Kisten mit 363.867 Unterschriften von Bundesbürgern, die diese Forderung unterstützen, zum Bundestag fahren. 363.867 Bürger fordern: Klimaschutz ins Grundgesetz! weiterlesen