Sanfte Mittel gegen die innere Leere – Sport und Entspannung helfen gegen die Volkskrankheit Depression

Über ein Jahr ist es nun her, seitdem sich der Fußball-Nationaltorhüter Robert Enke das Leben nahm. Er litt jahrelang unter schweren Depressionen, die er verheimlichte. Nach seinem Tod forderten Ärzte, Psychologen und Sportfunktionäre einen offeneren Umgang mit der Krankheit, die zwar immerhin jeden fünften Deutschen im Laufe seines Lebens einmal betrifft, über die aber nur selten in der Öffentlichkeit gesprochen wird. – Jeder Fünfte, das bedeutet: derzeit leiden etwa vier Millionen Bundesbürger an einer behandlungsbedürftigen Depression. Eine besorgniserregende Zahl. Sanfte Mittel gegen die innere Leere – Sport und Entspannung helfen gegen die Volkskrankheit Depression weiterlesen

Kontrollen und Beprobungen in Niedersachsen greifen – DBV zu Dioxinfunden bei Schweinefleisch

Nach Erkenntnissen des Deutschen Bauernverbandes (DBV) sind die heute veröffentlichten Meldungen zum Dioxinfund in Schweinefleisch wie folgt einzuschätzen:Deutscher Bauernverband

 

– Es handelt sich nicht um einen neuen Dioxinfall, sondern um die

gleiche Quelle der Firma Harles und Jentzsch. Kontrollen und Beprobungen in Niedersachsen greifen – DBV zu Dioxinfunden bei Schweinefleisch weiterlesen

Rückenschmerzen – fast eine Epidemie in Industriestaaten

Jeder Dritte in Deutschland hat regelmäßig Rückenschmerzen. Keine Frage des Alters: Sogar ein Drittel der über 35-jährigen klagt darüber. Bei den 60-jährigen ist schon jeder zweite betroffen – 70 Prozent von ihnen zeigen Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule.medi GmbH & Co. KG

Maßnahmen für einen starken Rücken Rückenschmerzen – fast eine Epidemie in Industriestaaten weiterlesen

Man lernt nie aus – Vortragsreihe für Senioren

Mit einem Vortrag von Günter Ehm, Caritas Lübeck e.V., startet die Vortragsreihe „Man lernt nie aus – Informationen für Seniorinnen und Senioren“ ins Jahr 2011. Die Reihe wird vom Fachbereich für Wirtschaft und Soziales organisiert. Die Veranstaltungen finden wieder an jedem dritten Montag eines Monats um 10 Uhr im Senioren-Treff – Heiligen-Geist-Hospital – (Eingang Koberg 11) statt. Man lernt nie aus – Vortragsreihe für Senioren weiterlesen

OH – BAB 1, Richtung Puttgarden, Parkplatz Sereetzer Feld (Gemeinde Ratekau) / Autofahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

Eine Funkstreife des Polizeiautobahnreviers

Scharbeutz überprüfte Montagmittag einen 39-jährigen Autofahrer aus

Göttingen, der mit seinem VW Golf auf der Autobahn 1 in Richtung

Norden unterwegs war. OH – BAB 1, Richtung Puttgarden, Parkplatz Sereetzer Feld (Gemeinde Ratekau) / Autofahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs weiterlesen

Kiel: Drei Tatverdächtige nach zwei Raubüberfällen festgenommen

Montagnachmittag hat die Polizei im Stadtteil

Exerzierplatz drei Personen nach zwei Überfällen festgenommen.

 

Die drei 15, 16 und 20 Jahre alten Beschuldigten befanden sich

gegen 13.15 Uhr im Kieler Stadtteil Gaarden, als sie einer

50-jährigen Frau unter Vorhalt einer Pistole die Handtasche raubten

und anschließend vorerst unerkannt flüchteten. Kiel: Drei Tatverdächtige nach zwei Raubüberfällen festgenommen weiterlesen