Ostseespass: Künstlerfest Burg auf Fehmarn / Marktplatz…

Der Marktplatz in Burg auf Fehmarn verwandelt sich diesen Sommer wieder in eine große Bühne. Zwischen 12 und 23 Uhr an allen Tagen sehen Sie verschiedene Strassenkünstler und Varietéartisten aus aller Welt in 12 Shows täglich. Alle Künstler sind auf einem Festivalflyer vorgestellt, sowie ein Bühnen- und Spielplan der Strassenshows. Der Eintritt ist kostenlos, aber die Künstler sammeln ihre Gage mit dem Hut vom Publikum direkt ein. Alle Künstler sind internationale Spitze: Künstler aus aller Welt besuchen Burg.Kunstfestival Fehmarn Ostseespass: Künstlerfest Burg auf Fehmarn / Marktplatz… weiterlesen

Die SEDOV ist im September zu Gast in Travemünde – Programm an Bord mit Open Ship, Shantys und Vorträgen, 9.-11. September 2011…

+++ Travemünde. Im September nimmt das russische Segelschulschiff SEDOV (Baujahr 1921) wieder Kurs auf Travemünde und ist vom 9. bis 11. September im Hafen zu Gast. Seine Route führt von Gdynia/Polen über Travemünde nach Mariehamn/Finnland. Zuletzt war der 117,5m lange Windjammer mit seinen bis zu 58m hohen Masten anlässlich des 100. Geburtstages der PASSAT in Travemünde am Liegeplatz Ostpreußenkai zu bewundern. Die SEDOV wird am Freitag, 9. September, gegen 14/15 Uhr einlaufen und am Sonntag, 11. September, gegen 18 Uhr Travemünde wieder verlassen. SEDOV in Travemünde

Die SEDOV ist im September zu Gast in Travemünde – Programm an Bord mit Open Ship, Shantys und Vorträgen, 9.-11. September 2011… weiterlesen

ODYSSEE AM STRAND…oder Irren ist menschlich

Die Odyssee von Homer ist eine der bekanntesten epischen Erzählungen der Weltliteratur. Odysseus, König von Ithaka, besiegt die Stadt Troja und erzürnt auf der Heimreise nach Ithaka die Götter. Zur Strafe muss er 30 Jahre auf dem Meer herumirren, besteht viele Abenteuer und begegnet vielen verführerischen Frauen. Währenddessen wartet seine Ehefrau Penelope zu Hause auf ihn und wird bedrängt von zahlreichen Freiern, die sich um sie und vor allem um den Posten als König von Ithaka bemühen. Viel Personal, viele Geschichten. In Anlehnung an die Irrfahrten des großen Odysseus macht sich auch das Theater Combinale zusammen mit zwei Musikern auf große (Irr)- Fahrt. Odyssee am Strand

ODYSSEE AM STRAND…oder Irren ist menschlich weiterlesen

R.SH feiert 25. mit Geburtstagsshow, Hörern und prominenten Gästen…

Grüße vom Ministerpräsidenten und Jörg Pilawa/ 25-jähriges Senderjubiläum wird den ganzen Sommer noch begangen!

800 Hörer haben am 1. Juli im Funkhaus Wittland anlässlich des 25. Sendejubiläums von R.SH eine begeisternde Geburtstagsshow mit Live-Musik, Comedy-Einlagen der Muster-Beamten Baumann & Clausen und vielen prominenten Gästen, darunter Ministerpräsident Peter Harry Carstensen, erlebt. 25 Jahre RSH - Baumann und Klausen R.SH feiert 25. mit Geburtstagsshow, Hörern und prominenten Gästen… weiterlesen

Verdienstorden des Landes an Radiomoderator Carsten Köthe aus Kiel: „Weit hörbares Beispiel für soziales Engagement in Schleswig-Holstein“

KIEL. Carsten Köthe aus Kiel ist von Ministerpräsident Peter Harry Carstensen mit dem Verdienstorden des Landes ausgezeichnet worden. Der Radiomoderator engagiert sich seit mehr als 20 Jahren für soziale Hilfsaktionen, bei denen mehr als drei Millionen Euro Spendergelder zusammengekommen sind. „Der Name Carsten Köthe steht für die jährliche Spendenaktion des Radiosenders R.SH, die untrennbar mit seiner Person verbunden ist“, sagte Carstensen heute (5. Juli) zur Überreichung der Auszeichnung in Kiel. Carsten Köthe Verdienstorden des Landes an Radiomoderator Carsten Köthe aus Kiel: „Weit hörbares Beispiel für soziales Engagement in Schleswig-Holstein“ weiterlesen

Scharbeutzer Musiksommer: Das große Eröffnungswochenende…

Am Donnerstag, 07. Juli geht’s los: der Scharbeutzer Musiksommer startet um 20:00 Uhr mit seiner großen Eröffnungsgala in eine neue Runde. Der Auftakt der insgesamt 30 Openair-Veranstaltungen auf der einzigartigen Freiluftbühne des Hamburger Engelsaals wird mit einem rauschenden Fest vor malerischer Ostseekulisse direkt am Strand von Scharbeutz gefeiert. Eröffnungsgala Scharbeutz Scharbeutzer Musiksommer: Das große Eröffnungswochenende… weiterlesen

Veranstaltungstipp für das Wochenende vom 09. bis 10. Juli: Promenadenfest mit der „Schlager Live Tour 2011“

Direkt am Seebrückevorplatz im Ostseebad Pelzerhaken wird vom 09. bis 10. Juli wieder das beliebte Promenadenfest gefeiert. Der Schwerpunkt liegt auf dem musikalischen Programm von mittags bis 23 Uhr: es gibt bekannte Lieder zum Mitsingen und Musik zum Tanzen und Mitswingen. Rund 20 Aussteller sorgen für das leibliche Wohl. So sind hier unter anderem Schwenkgrill, Crêpes Stand und eine Cocktailbar an beiden Tagen zu finden. Für Kinder wird ein Karussell aufgebaut und es gibt weitere Angebote wie Dosenwerfen und Entenangeln…Oldieband Pelzerhaken Veranstaltungstipp für das Wochenende vom 09. bis 10. Juli: Promenadenfest mit der „Schlager Live Tour 2011“ weiterlesen

Deutscher Architekturpreis 2011 geht an David Chipperfield für das Neue Museum in Berlin…

Der mit 30.000 Euro dotierte Deutsche Architekturpreis 2011 geht an David Chipperfield Architects in Zusammenarbeit mit Julian Harrap für das Projekt „Wiederaufbau Neues Museum“ in Berlin.

Bundesbauminister Peter Ramsauer:

„Das Neue Museum ist die Perle in der Krone der Museumsinsel. David Chipperfield und seinem Team ist es gelungen, aus einer Ruine ein großartiges modernes Museum zu machen. Moderne Architektur, eine Ausstellungskonzeption auf Weltniveau und Denkmalschutz gehen hier eine wunderbare Symbiose ein. Das ist eine unglaubliche Leistung, die keiner geglaubt hätte, der das Gebäude in seinem Nachkriegszustand gesehen hat. Ich freue mich, dass es den ersten Deutschen Architekturpreis erhält, den das Bundesbauministerium vergibt.“ Deutscher Architekturpreis 2011 geht an David Chipperfield für das Neue Museum in Berlin… weiterlesen

Die WOLGA KOSAKEN in Scharbeutz…

Scharbeutz. An den Ufern der Wolga….. Unter diesem Motto steht ein festliches Konzert mit den Original Wolga Kosaken am 25. Juni 2011 um 20.00 Uhr im Kursaal Scharbeutz in der Strandallee 134.

Die WOLGA KOSAKEN durften im Jahr 2003 ihr 70-jähriges Bühnenjubiläum feiern und sind damit die einzigen der ehemals großen russischen Chöre, die ohne Unterbrechung seit der Gründung Bestand hatten und auf den Bühnen der Welt präsent waren. Sie haben nicht nur erheblichen Anteil daran, dass in der Zeit der sowjetischen Diktaturen ein Stück russischer Kultur vor dem Vergessen bewahrt wurde, sondern seitdem auch Millionen von Konzertbesuchern bewiesen, dass Musik, die aus dem Herzen kommt, keine Grenzen und Ideologien kennt. Die WOLGA KOSAKEN in Scharbeutz… weiterlesen