Frühjahrsputz im Garten

Was steht an in den nächsten Wochen?

Sehnsüchtig schauen viele Gartenbesitzer seit Wochen durch ihre Terrassentür. Sie wollen endlich ihren von der Wintertristesse befreiten Garten genießen. Bisher machte ihnen das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Doch allmählich kann geplant werden: Was steht wann an? Gärtner von Eden Peter Bohr aus Merzig-Schwemlingen gibt einen Überblick.

Frühjahrsputz im Garten weiterlesen

Wieder die Schwarze Sommerfäule: Bio-Äpfel vor Pilzbefall schützen DBU fördert schonende Behandlungsstrategie für ökologischen Obstbau mit rund 70.000 Euro

Verbraucher greifen gerne zu ökologisch angebautem Obst. Schließlich kommen bei der Bewirtschaftung keine chemischen Mittel zum Einsatz. Die Obstbauern haben dadurch allerdings vermehrt mit Schaderregern zu kämpfen. Die hierzulande erst seit wenigen Jahren auftretende Schwarze Sommerfruchtfäule ist eine Krankheit, die ihnen momentan besonders zu schaffen macht. Praxistaugliche Bekämpfungsmöglichkeiten gibt es noch nicht, Ernteausfälle von mehr als fünf Prozent sind häufig die Folge. Der Verein Öko-Obstbau Norddeutschland will nun mit der Obstbauversuchsanstalt der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Jork eine umweltschonende Behandlungsstrategie entwickeln, die ohne vermehrten Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auskommt und trotzdem wirksam ist. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) fördert das Vorhaben mit rund 70.000 Euro. Ziel ist, die Maßnahmen nicht nur im ökologischen Obstbau anzuwenden, sondern auch ein Signal an integriert wirtschaftende Betriebe zu senden.

.abendblatt.d Wieder die Schwarze Sommerfäule: Bio-Äpfel vor Pilzbefall schützen DBU fördert schonende Behandlungsstrategie für ökologischen Obstbau mit rund 70.000 Euro weiterlesen

Vorsicht beim Fällen alter Bäume auch außerhalb der Fristen

Die Lübecker Naturschutzbehörde weist alle Grundstückseigentümer, Gartenbesitzer, Landwirte und Baumpflegeunternehmen darauf hin, dass beim Fällen oder Zurückschneiden von Bäumen die Artenschutzbestimmungen auch außerhalb der Fällverbotsfrist (15. März bis 30. September) eingehalten werden müssen. Vorsicht beim Fällen alter Bäume auch außerhalb der Fristen weiterlesen

Schutz bei Sturm: besser gut gesichert als gut versichert…

Der diesjährige goldene Herbst stellt so manchen Sommertag in den Schatten. Trotzdem muss man jederzeit mit Herbststürmen rechnen, denn in dieser Übergangsjahreszeit stoßen in unseren Breiten zunehmend subtropische Luftmassen auf kalte Polarluft. Da kann es schnell passieren, dass herabstürzende Äste oder Dachziegel zur Gefahr für ungeschützt geparkte Autos werden. Schutz bei Sturm: besser gut gesichert als gut versichert… weiterlesen