US-Behörden schikanieren Anwälte, Journalisten und Aktivisten, die Geflüchteten helfen

  • Neuer Amnesty-Bericht dokumentiert, wie die US-Behörden Anwälte, Journalisten und Aktivisten schikanieren und kriminalisieren, weil sie Asylberatung anbieten und die Menschenrechtsverletzungen an der US-mexikanischen Grenze dokumentieren und kritisieren.

BERLIN, 01.07.19 –  „Die US-Regierung bedroht und kriminalisiert Menschenrechtler, die sich an der US-mexikanischen Grenze für die Rechte von Geflüchteten einsetzen…

US-Behörden schikanieren Anwälte, Journalisten und Aktivisten, die Geflüchteten helfen weiterlesen

Sea-Watch 3: Freilassung der Kapitänin unterstreicht Bedeutung der Arbeit von Seenotrettern

  • Am Dienstagabend wurde Carola Rackete, Kapitänin der Sea-Watch 3, in Italien aus dem Hausarrest entlassen
  • Rackete war am Samstag, den 29. Juni 2019, mit dem Rettungsschiff und 40 Geflüchteten an Bord unerlaubt in den Hafen der italienischen Insel Lampedusa gefahren
  • Mehr als zwei Wochen hatte das Schiff zuvor auf offener See ausharren müssen, weil ihnen kein sicherer Hafen zugewiesen worden war
  • Carola Rackete wurde festgenommen und stand seit Montagnachmittag in Agrigent vor einem Ermittlungsgericht.

BERLIN, 02.07.19 – „Amnesty International begrüßt die Entscheidung des Gerichts, den Hausarrest gegen die Kapitänin aufzuheben…

Sea-Watch 3: Freilassung der Kapitänin unterstreicht Bedeutung der Arbeit von Seenotrettern weiterlesen

Petitionsübergabe im Bundeswirtschaftsministerium: Greenpeace Energy fordert zügigen Ausbau erneuerbarer Energien auf Braunkohle-Tagebauflächen

Berlin, Hamburg, 29.06.19 – Greenpeace Energy hat gestern (28.06.) im Bundeswirtschaftsministerium eine Petition zum Ausbau erneuerbarer Energien auf vormaligen Braunkohle-Tagebauflächen an Staatssekretär Thomas Bareiß (CDU) überreicht…

Petitionsübergabe im Bundeswirtschaftsministerium: Greenpeace Energy fordert zügigen Ausbau erneuerbarer Energien auf Braunkohle-Tagebauflächen weiterlesen

Eritreische Regierung verfolgt Menschenrechtsaktivisten in Europa

  • Die eritreische Regierung diffamiert und bedroht Menschenrechtsverteidiger im Ausland, unter anderem in den Niederlanden, Schweden, der Schweiz und Großbritannien. Dies dokumentiert ein neuer Amnesty-Bericht.

BERLIN, 26.06.19  – Menschenrechtler werden in Eritrea schikaniert, verfolgt und inhaftiert. Der neue Amnesty-Bericht „Repression Without Borders – Threats to Human Rights Defenders Abroad“ belegt nun, dass sie auch im Ausland massiv verfolgt werden…

Eritreische Regierung verfolgt Menschenrechtsaktivisten in Europa weiterlesen

China reagiert gemeinsam mit den Niederlanden auf dringende Notwendigkeit der Klimaanpassung durch Einrichtung eines Global Center on Adaptation Office in Peking

Peking, 27.06.19 – China und die Niederlande haben heute eine neue Initiative angekündigt, um die Maßnahmen zu beschleunigen, die China und die Region aufgrund ihrer empfindlichen ökologischen Umwelt widerstandsfähiger gegen die Realität der Klimakrise machen soll…

China reagiert gemeinsam mit den Niederlanden auf dringende Notwendigkeit der Klimaanpassung durch Einrichtung eines Global Center on Adaptation Office in Peking weiterlesen

Julia Klöckner blockiert Lebensmittelampel: Nestlé darf Nutri-Score nicht in Deutschland einführen

Berlin, 26.06.19 – In der Diskussion um eine verständliche Nährwertkennzeichnung auf Lebensmitteln hat die Verbraucherorganisation foodwatch Julia Klöckner verbraucherpolitisches Versagen vorgeworfen…

Julia Klöckner blockiert Lebensmittelampel: Nestlé darf Nutri-Score nicht in Deutschland einführen weiterlesen

Heiße Temperaturen in Deutschland

  • Tierschutzbeauftragte appelliert an Tierhalter, Landwirte, Viehsammelstellen, Tiertransportunternehmen und Veterinärämter, Hitze und Sonneneinstrahlung im Alltag zu berücksichtigen

Kiel, 26.06.19 – Die Hitzewelle hat Deutschland fest im Griff – seit mehreren Tagen herrschen Temperaturen von weit über 30 Grad Celsius. Mitte der Woche sind Werte nahe der 40 Grad Celsius prognostiziert. Ähnliche Werte sind in den Monaten Juli und August zu erwarten…

Heiße Temperaturen in Deutschland weiterlesen

Verbände begrüßen Angela Merkels Unterstützung für ein Tabakwerbeverbot und fordern schnelles Handeln

Berlin, 26.06.19 – Verbraucherschutz-, Gesundheits- und Kinderrechtsorganisationen begrüßen die Unterstützung von Angela Merkel für ein Tabakwerbeverbot und fordern ein schnelles Handeln in dieser Frage…

Verbände begrüßen Angela Merkels Unterstützung für ein Tabakwerbeverbot und fordern schnelles Handeln weiterlesen

Neue Gesichter im Vorstand und Marketingbeirat des Ostsee-Holstein-Tourismus e. V.: Mitgliederversammlung hat heute Vorstand und Marketingbeirat neu gewählt

Neu im Marketingbeirat des OHT: Ulrike Dallmann, Werkleitung Tourismus-Service Dahme (links) und Jessica Struß, Mitarbeiterin Tourist-Service Schönberg (rechts) mit Katja Lauritzen, Geschäftsführerin OHT (mitte)
Neu im Marketingbeirat des OHT: Ulrike Dallmann, Werkleitung Tourismus-Service Dahme (links) und Jessica Struß, Mitarbeiterin Tourist-Service Schönberg (rechts) mit Katja Lauritzen, Geschäftsführerin OHT (mitte)

Hohwacht, Scharbeutz, 20.06.19 – Der Ostsee-Holstein-Tourismus e. V. (OHT) hat auf seiner heutigen Mitgliederversammlung in Hohwacht seinen Vorstand sowie den Marketingbeirat neu gewählt…

Neue Gesichter im Vorstand und Marketingbeirat des Ostsee-Holstein-Tourismus e. V.: Mitgliederversammlung hat heute Vorstand und Marketingbeirat neu gewählt weiterlesen