Eine Brise Jazz zum Wochenende

Jazz Eutin

Eutin, 12.06.18 – Die Band Jazzbreeze gibt es seit 1996 und auch 2018 sind sie wieder zu Gast beim Eutiner Wochenmarkt-Jazz…

Am Samstag, den 23. Juni von 11-13:30 Uhr spielen sie auf auf dem Hof hinter dem Witwenpalais am Markt 9. Die Musiker entstammen allesamt der Hamburger Dixieland- und Traditional Jazz-Szene, so dass sie mit Fug und Recht als erfahrene Jazzer bezeichnet werden können. Von den Anfängen in Clubs und kleineren Bühnen hat sich Jazzbreeze lange schon zu einer gefragten Jazzband entwickelt. Highlights der Bandgeschichte sind mehrmalige Engagements im Geburtsland des Jazz, den USA, unter anderem im Inter-Conti-Hotel New Orleans, im Sheraton New Orleans Hotel, Inter-Conti-Hotel Dallas und im kanadischen Montreal im traditionellen Hotel Queen Elisabeth. Zahlreiche Auftritte führten die Band auch quer durch Deutschland, Luxemburg und Österreich – was sie aber nicht zu hochnäsig macht, nach Eutin zu kommen. Stilistisch orientieren sie sich am sich am Revival Jazz der Engländer, mit Titeln wie Martinique, Brownskin Mama oder dem Hiawaltha Rag. Die Besetzung besteht aus Jan Peter Carstensen (Klarinette, Tenorsaxophon), Melf Uwe Holmer (Trompete), Rainer Morlak (Posaune), Nils Conrad (Drums),  Peter Dettenborn (Bass) und Horst Pantel (Banjo).

Aussender: Per Köster, Eutin GmbH
Redaktion: Torben Gösch

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.