Zu viel Hygiene verursacht Allergien – Beeinträchtigung des Immunsystems

In der westlichen Welt legen die Menschen großen Wert auf Hygiene. Wissenschaftler wissen allerdings bereits seit Jahren, dass übertriebene Sauberkeit Allergien verursachen kann. Das Versicherungsportal private-krankenversicherung.de erläutert die Zusammenhänge und gibt Tipps für verträgliche Hygienemaßnahmen. Zu viel Hygiene verursacht Allergien – Beeinträchtigung des Immunsystems weiterlesen

Wasserbett

Wie man sich bettet, so schläft man.

Das wussten schon die Menschen der Frühzeit! So bauten sie sich ein Lager aus Gras und Laub. Aus dieser ursprünglichen Liegestatt entwickelte sich über die Jahrtausende eine immer individuellere Bettkultur bis hin zum heutigen Wasserbett. Wasserbett weiterlesen

Silvesterknaller: Was tun bei Augenverletzungen? Laut Experten häufig auch Augen verletzt

Die Notaufnahmen der Asklepios Kliniken bereiten sich auf die Silvesternacht vor und rechnen mit vielen Patienten, die sich beim Umgang mit Feuerwerkskörpern verletzen. Neben Brandwunden auf der Haut und typischen Hörschäden sind häufig auch die Augen betroffen. Wenn Knallkörper in der Nähe der Augen explodieren, kann es zu gefährlichen Verbrennungen kommen. Außerdem können winzige Schwarzpulverpartikel ins Auge eindringen. Im schlimmsten Fall kann der Augapfel bersten, etwa durch die Druckwelle oder das Eindringen von Fremdkörpern. Silvesterknaller: Was tun bei Augenverletzungen? Laut Experten häufig auch Augen verletzt weiterlesen

Demenz und Alzheimer

Die Anzahl der Demenzerkrankten in den westlichen Industrieländern nimmt Jahr für Jahr zu. Das unabhängige News-Mag tipps-vom-experten.de geht den Ursachen für die Zunahme dieser tabuisierten Erkrankung auf den Grund, zeigt Wege, der Demenz vorzubeugen, gibt Tipps, welche alternativen Behandlungsmöglichkeiten den Verlauf der Erkrankung verlangsamen können und erklärt, welche Konsequenzen die Betroffenen bei einer Erkrankung erwarten müssen.

Demenz und Alzheimer weiterlesen

Pflanzliches Fitnesstraining für den Darm: Flohsamenschalen wirksam gegen Verstopfung

Gerade in der kalten Jahreszeit ernähren wir uns reichhaltiger und fettreicher als im übrigen Jahr. Gleichzeitig werden weniger Ballaststoffe aufgenommen. Doch gerade diese Pflanzenbestandteile braucht der Darm für eine effektive Verdauung. Fehlen sie, sind oftmals Völlegefühl, Blähungen und Verstopfung die unangenehmen Folgen. Pflanzliches Fitnesstraining für den Darm: Flohsamenschalen wirksam gegen Verstopfung weiterlesen

20 Prozent mehr Patienten mit starken Schmerzmitteln behandelt als vor fünf Jahren

Stark wirkende Schmerzmittel (Opioide) werden für rund 20 Prozent mehr Patienten verordnet als vor fünf Jahren. Im Jahr 2009 erhielten 1,26 Millionen GKV-Versicherte starke Schmerzmittel, im Jahr 2005 waren es noch 1,05 Millionen Patienten. Das ermittelte das Deutsche Arzneiprüfungsinstitut e.V.  durch den Vergleich von Rezeptdaten der Gesetzlichen Krankenversicherung . Verordnungen an Privatpatienten wurden nicht berücksichtigt. Daten für 2010 liegen derzeit noch nicht vor. Ursachen starker Schmerzen sind vor allem Krebserkrankungen. 20 Prozent mehr Patienten mit starken Schmerzmitteln behandelt als vor fünf Jahren weiterlesen

Gesund ins Neue Jahr – mit einer Entgiftungskur

„Egal, ob Sie sich vornehmen mit dem Rauchen aufzuhören, eine Diät zu machen, mehr Sport zu treiben oder einfach gesünder zu leben“, sagt Ganzheitsmedizinerin Dr. Michaela Trnka aus Wien, „am Anfang sollte eine Entgiftungskur stehen. Die tut – nach den reichhaltigen Feiertagsmenüs in der Weihnachtszeit – einfach jedem gut.“ Gesund ins Neue Jahr – mit einer Entgiftungskur weiterlesen

Sehschwäche bei Kindern rechtzeitig erkennen

Die Betriebskrankenkasse Mobil Oil bietet in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA) als erste gesetzliche Krankenkasse ein Augenscreening für Kinder zur Früherkennung einer Sehschwäche (Amblyopie) an. In Mitteleuropa wird etwa eines von 15 Kindern nie seine volle Sehkraft erreichen, weil behandelbare Sehstörungen nicht rechtzeitig bemerkt werden. Eine Fehlsichtigkeit oder ein leichtes Schielen sind die häufigsten Ursachen für die Sehschwäche eines Auges. Sie kann im Kleinkindalter gut behandelt werden, verpasst man dieses Zeitfenster, droht eine dauerhafte und nicht mehr zu behebende Beeinträchtigung des Sehens. Sehschwäche bei Kindern rechtzeitig erkennen weiterlesen

„Thai-Bali-Trilogie der Sinne“ oder „Bernsteinruhe“ – Wellness auf der Insel Rügen

Rügens Rezept für Gesundheit und Wohlbefinden ist einfach und doch einzigartig: gesundes Klima, eine einmalige Naturkulisse und attraktive Hotels. Die von der Tourismuszentrale Rügen gerade neu aufgelegte Wellness- und Gesundheitsbroschüre stellt auf über 22 Seiten Gesundheitsangebote, Wohlfühl-Arrangements und Wellnesshotels vor. „Thai-Bali-Trilogie der Sinne“ oder „Bernsteinruhe“ – Wellness auf der Insel Rügen weiterlesen