Komatrinken reduziert Knochenmasse bei Mädchen – US-Wissenschaftler identifizieren lebenslange Folgen wie Osteoporose

Riesenkater: Komatrinken schadet der Gesundheit (Foto: pixelio.de, B.Stolze)
Riesenkater: Komatrinken schadet der Gesundheit (Foto: pixelio.de, B.Stolze)

Los Angeles, 15.06.18 – Mädchen im Teenager-Alter, die sich regelmäßig ins Koma trinken, erreichen laut einer Studie der Loyola Marymount University http://lmu.edu ihre höchste Knochenmasse nie. Jene, der 87 Teilnehmerinnen an US-Colleges, die in der Highschool viel zu viel Alkohol getrunken hatten, verfügten über eine geringere Knochenmasse in der Wirbelsäule. Dieser Zusammenhang blieb bestehen, auch wenn andere Faktoren, die die Knochendichte beeinflussen, wie Sport, Ernährung und Rauchgewohnheiten, berücksichtigt wurden…

Komatrinken reduziert Knochenmasse bei Mädchen – US-Wissenschaftler identifizieren lebenslange Folgen wie Osteoporose weiterlesen

Junge Union begrüßt Haltungskennzeichnung für Fleisch- und Milchprodukte – Verbraucher und Landwirte gleichermaßen schützen

Kiel, 15.06.18 – Zum heutigen Beschluss, Haltungskennzeichnungen für Fleisch- und Milchprodukte einzuführen, erklärt der Landesvorsitzende der Jungen Union Schleswig-Holstein, Tobias Loose, MdL…
Junge Union begrüßt Haltungskennzeichnung für Fleisch- und Milchprodukte – Verbraucher und Landwirte gleichermaßen schützen weiterlesen

Der Dorsch in der Ostsee braucht dringend Erholung: Deutsche Umwelthilfe und Our Fish fordern nachhaltige Fangquoten für 2019

  • Internationaler Rat für Meeresforschung (ICES) hat EU-Fangquotenempfehlungen für die Ostsee herausgegeben
  • Dorsch- und Heringsbestände sind in schlechtem Zustand
  • Deutsche Umwelthilfe und Our Fish fordern Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner auf, die wissenschaftlichen Empfehlungen zu respektieren

Kopenhagen/Berlin, 31.05.18 – Der Internationale Rat für Meeresforschung (ICES) hat heute seine Empfehlungen für die Fangquoten der Ostseebestände für das kommende Jahr veröffentlicht… Der Dorsch in der Ostsee braucht dringend Erholung: Deutsche Umwelthilfe und Our Fish fordern nachhaltige Fangquoten für 2019 weiterlesen

Bundesweiter Haltungskompass für Fleisch bei Kaufland – Das Unternehmen sorgt für mehr Transparenz zur Haltung von Tieren durch Verpackungskennzeichnungen

Neckarsulm, 29.05.18 – Kaufland führt schrittweise den Haltungskompass für SB-Frischfleisch ein…

 

Bundesweiter Haltungskompass für Fleisch bei Kaufland – Das Unternehmen sorgt für mehr Transparenz zur Haltung von Tieren durch Verpackungskennzeichnungen weiterlesen

Adipositas-Paradoxon: Übergewicht senkt Mortalität – – Dänische Forscher untersuchen 35.000 Fälle und bestätigen Verbindung

Quelle: Pressetext.de

Aarhus, 25.05.18 – Patienten, die wegen einer Infektionskrankheit ins Spital eingeliefert werden, überleben rund doppelt so wahrscheinlich, wenn sie übergewichtig oder fettleibig sind. Für die Studien zum sogenannten Adipositas-Paradoxon haben die Forscher des Aarhus Universitetshospital http://en.auh.dk die Daten von Patienten in Dänemark ausgewertet…

Adipositas-Paradoxon: Übergewicht senkt Mortalität – – Dänische Forscher untersuchen 35.000 Fälle und bestätigen Verbindung weiterlesen

Social Media verleitet Teens zum Alkoholkonsum – Online-Aktivitäten und Trinkverhalten Minderjähriger hängen zusammen

Nachschenken: Minderjährige trinken viel Alkohol (Foto: Petra Bork, pixelio.de)Philadelphia, 24.05.18 – Die Nutzung von Social Media und der Alkoholkonsum minderjähriger Nutzer stehen in einem signifikanten Zusammenhang. Researcher der University of Pennsylvania http://upenn.edu haben herausgefunden, dass beliebte Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram und Snapchat junge Menschen dazu verleiten, öfter risikoreiche Mengen an Alkohol zu konsumieren…

Social Media verleitet Teens zum Alkoholkonsum – Online-Aktivitäten und Trinkverhalten Minderjähriger hängen zusammen weiterlesen

Bauchfett-Botenstoff fördert Entzündungen stark – Eiweißmolekül beeinflusst Insulinwirkung – Hoffen auf neue Therapien

Waage: WISP1 beeinflusst Insulinwirkung (Foto: by-sassi, pixelio.de)

Neuherberg/Düsseldorf/Bülach, 24.05.18 – Ein Forscher-Team unter Beteiligung des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD) http://dzd-ev.de hat einen neuen Botenstoff identifiziert, der das Entstehen von Insulinresistenz sowie chronischen Entzündungen begünstigt. Er wird bei starkem Übergewicht aus den Fettzellen des Bauchfetts freigesetzt und ans Blut abgegeben. Details wurden im Fachmagazin „Diabetologia“ veröffentlicht…

Bauchfett-Botenstoff fördert Entzündungen stark – Eiweißmolekül beeinflusst Insulinwirkung – Hoffen auf neue Therapien weiterlesen

Mensch fördert Krebsrisiko bei wilden Tieren – Umweltverschmutzung und schlechte Nahrung belasten auch Fauna

Rauchender Schlot: Krebsgefahr auch für Tiere (Foto: pixelio.de, gnubier)

Tempe, 23.05.18 – Die zunehmende Beeinflussung der Umwelt durch den Menschen ist auch für immer mehr Krebsfälle bei Wildtieren verantwortlich. Zu dieser Erkenntnis kommen Forscher der Arizona State University http://asu.edu . Die Verunreinigung von Flüssen und Gewässern, die Strahlung von Kernkraftwerken in die Atmosphäre oder Plastikmüll sind laut den Wissenschaftlern maßgebliche Gründe dafür…

Mensch fördert Krebsrisiko bei wilden Tieren – Umweltverschmutzung und schlechte Nahrung belasten auch Fauna weiterlesen

foodwatch gewinnt Rechtstreit: Internet-Supermarkt muss über Zucker-, Fett- und Salzgehalt informieren

  • foodwatch fordert: Lebensmittelüberwachung muss im Online-Zeitalter ankommen

Berlin, 28. April 2018 – Nach einem Rechtstreit mit foodwatch muss der Lebensmittelhändler supermarkt24h.de Kundinnen und Kunden über bisher fehlende Nährwertangaben in seinem Online-Shop informieren…

foodwatch gewinnt Rechtstreit: Internet-Supermarkt muss über Zucker-, Fett- und Salzgehalt informieren weiterlesen