Neue Leiterin der Staatsanwaltschaft Flensburg

FLENSBURG/KIEL, 24.06.20 – Stephanie Gropp wird zum 1. Juli als Leitende Oberstaatsanwältin die Leitung der Staatsanwaltschaft Flensburg übernehmen…

Sie folgt damit auf Ulrike Stahlmann-Liebelt, die Ende des Monats in den Ruhestand geht. Justizminister Claussen übergab Gropp heute (24. Juni) im Ministerium die Ernennungsurkunde. Aufgrund der Corona-Pandemie wird die offizielle Amtseinführung zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Justizminister
Claus Christian Claussen erklärte in Kiel: „Frau Gropp ist für ihre neue Aufgabe
außerordentlich gut geeignet, das beweist nicht zuletzt die Tatsache, dass sie in relativ jungen Jahren bereits die Leitung einer Staatsanwaltschaft übernimmt. Ich freue mich auch, dass die Staatsanwaltschaft Flensburg weiterhin von einer Frau geleitet wird und wünsche Frau Gropp für die neue Aufgabe alles Gute“, so Claussen.

Aussender: Oliver Breuer. Ministerium für Justiz, Europa und Verbraucherschutz (SH)
Redaktion: Torben Gösch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.