„Sie sind auch in Zukunft Vorbilder“: Ministerpräsident Günther ehrt 21 jahrgangsbeste Nachwuchskräfte der Landesverwaltung

KIEL, 06.11.19 – Mit einer Feierstunde hat Ministerpräsident Daniel Günther die jahrgangsbesten Nachwuchskräfte der Landesverwaltung geehrt und ihnen zu ihrem Abschluss gratuliert…

„Sie haben in Ihrer Ausbildung gezeigt, dass Ihre Motivation enorm hoch ist. Ich wünsche mir, dass Sie sich diesen Anspruch, Ihre Neugier und Ihr Engagement auch für die Zukunft bewahren“, sagte Günther heute (6. November) in Kiel.

Die 21 jungen Frauen und Männer aus den Bereichen Allgemeine Verwaltung, Polizei, Justiz, Finanzen, Umwelt, Vermessung und Straßenbau hätten in ihrer Ausbildung herausragenden Einsatz und Zielstrebigkeit bewiesen: „Sie tragen als Landesbedienstete eine besondere Verantwortung im Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern. Seien Sie auch in Zukunft Vorbilder, denn Sie vertreten die staatlichen Institutionen, staatliche Entscheidungen und staatliches Handeln“, so der Ministerpräsident.

Günther appellierte an die jungen Nachwuchskräfte, stets neue Herausforderungen zu suchen: „Sie beherrschen Ihre Sache jetzt gut. Aber es geht darum, immer wieder Neues zu lernen.“ Die Arbeitsplätze änderten sich im Laufe des Berufslebens, neue Aufgabengebiete kämen hinzu: „Sie erhalten immer wieder Chancen, sich zu beweisen. Die Einsatzmöglichkeiten beim Land sind vielfältig. Helfen Sie mit, die öffentliche Verwaltung noch stärker und besser zu machen.“

Aussender: Peter Höver, Eugen Witte, Patrick Kraft. Staatskanzlei Schleswig-Holstein
Redaktion: Torben Gösch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.