Neuschönberg: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Neuschönberg, 12.08.19 – Sonntagmittag verunfallte ein 64-jähriger
Motorradfahrer tödlich auf der Strandstraße in Neuschönberg. Bei
einem Bremsmanöver verlor er die Gewalt über sein Motorrad und stieß
mit einem entgegenkommenden Mähdrescher zusammen. Der 64-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle…

Gegen 12:00 Uhr befuhr der Harley-Davidson-Fahrer direkt hinter
einem Pkw die Strandstraße in Neuschönberg in Richtung Strand. Als
beiden Fahrzeugen ein Traktor mit einem Hinweis auf ein nachfolgendes Fahrzeug mit Überbreite entgegenkam, reduzierte die Pkw-Fahrerin ihre Geschwindigkeit. Der 64-Jährige kam bei seinem Bremsmanöver zu Fall und stieß mit dem Fahrzeug mit Überbreite, bei dem es sich um einen Mähdrescher gehandelt hatte, zusammen. Er verstarb trotz der Reanimationsversuche durch einen Notarzt noch an der Unfallstelle.

Weiter Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden.

Aussender: Matthias Felsch, Polizeidirektion Kiel
Redaktion: Torben Gösch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.