Neuer Ärztlicher Direktor an der Sana Klinik Eutin

Eutin, 11.07.19 – PD Dr. med. Franz Hartmann hat am 4. Juli 2019 das Amt des Ärztlichen Direktors der Sana Klinik Eutin übernommen…

Damit tritt Dr. Hartmann die Nachfolge von PD Dr. med. Bertram Illert an.

PD Dr. Hartmann ist seit 2008 an der Sana Klinik Eutin als Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, Fachbereich Kardiologie, beschäftigt. Seitdem hat er sich sehr für die Belange der Klinik und deren Mitarbeiter eingesetzt. Auch die Weiterbildung der ärztlichen Kollegen liegt Dr. Hartmann sehr am Herzen. So hat er federführend die kardiologische Fortbildungsreihe der „Eutiner Herzgespräche“ 2009 ins Leben gerufen. Diese finden einmal jährlich im Eutiner Schloss statt und haben bisher immer eine große Zahl an niedergelassenen und Klinikärzten mit interessanten Themen fortgebildet.

Mit dem Weggang Dr. Illerts im April dieses Jahres war auch die Position des ärztlichen Direktors unbesetzt und Dr. Hartmann fühlt sich geehrt diesen Platz zu übernehmen. „Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Berufsgruppen ist die wesentliche Voraussetzung für erfolgreiche Arbeit einer Klinik. Neben medizinischen Themen sehe ich als Ärztlicher Direktor meine Hauptaufgabe darin, diese in der Kommunikation mit allen Gruppen weiter zu verbessern“ sagt Dr. Hartmann.

„Wir freuen uns sehr, dass sich Dr. Hartmann als Fachexperte und Führungskraft bereit erklärt hat dieses Amt zu übernehmen und wünschen Ihm gutes Gelingen.“ freut sich auch Florian Glück, Geschäftsführer der Sana Kliniken Ostholstein.

BU: Florian Glück, Geschäftsführer der Sana Kliniken Ostholstein, (rechts) beglückwünscht PD Dr. Franz Hartmann zu seiner neuen Aufgabe als Ärztlicher Direktor der Sana Klinik Eutin. (Foto: Michael Hesse)

Aussender: Michael Hesse, Sana Kliniken Ostholstein GmbH
Redaktion: Torben Gösch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.