Schmalzgebäck vom Weihnachtsmarkt: Häufig verdorbenes Fett

Hamburg, 17.12.17 – Auf den Weihnachtsmärkten im Norden ist Schmalzkuchen ein Klassiker. Dabei werden Teigstücke in siedendem Fett gebacken und anschließend mit Puderzucker bestäubt. Doch viele Händler verwenden offenbar altes, ranziges oder verdorbenes Fett. Das haben Recherchen des Verbrauchermagazins „Markt“ im NDR Fernsehen ergeben…

Schmalzgebäck vom Weihnachtsmarkt: Häufig verdorbenes Fett weiterlesen

Pinneberg: Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach vermisstem 61-Jährigen mit einem Gipsarm

Vermisster 61-jähriger

Prisdorf/Kreis Pinneberg, 17.12.17 – Die Polizei Pinneberg bittet die Bürger um Mithilfe bei der Suche nach einem vermissten 61-jährigen  Mann aus Prisdorf. Die Medien werden um Verbreitung dieser Fahndung  gebeten. Die Polizei Pinneberg sucht nach Karl-Heinz P. aus Prisdorf. Aktuell ist dazu auch ein Personenspürhund eingesetzt. Herr P. ist zuletzt am Mittwochabend (13.12.17) gesehen worden. Eine Angehörige meldete ihn bei der Polizei Pinneberg als vermisst, da man sich sorge, da er schwere gesundheitliche Probleme hat…

Pinneberg: Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach vermisstem 61-Jährigen mit einem Gipsarm weiterlesen

Holsteinische Schweiz wieder groß in Berlin

Grüne Woche 2018, Team Holst. Schweiz

Eutin, 15.12.17 – Rund 400.000 Besucher kommen – wie jedes Jahr um diese Zeit – vom 19.-28. Januar 2018 zur weltgrößten Genuss- & Landwirtschaftsmesse „Grüne Woche“ nach Berlin. Da wollen sich die Touristiker zusammen mit Produzenten und Köchen, Regionsförderern und Naturvermittlern aus der Holsteinischen Schweiz auch präsentieren – eine inzwischen etwa 20 Köpfe starke Gruppe…

Holsteinische Schweiz wieder groß in Berlin weiterlesen

foodwatch fordert Stopp der „Weihnachtstruck-Tour“ von Coca-Cola – Verbraucherorganisation kritisiert Kindermarketing des Zuckergetränke-Herstellers

foodwatch fordert Stopp der „Weihnachtstruck-Tour“ von Coca-Cola

– foodwatch-Protestaktion gegen „Weihnachtstruck-Tour“ von Coca-Cola
– Verbraucherorganisation kritisiert: Coca-Cola ist mitverantwortlich für den Anstieg von Übergewicht und Fettleibigkeit bei Kindern
– Der Zuckergetränke-Hersteller muss sein Kinder-Marketing stoppen

Berlin/Magdeburg, 15.12.17 – foodwatch hat Coca-Cola aufgefordert, seine „Weihnachtstruck-Tour“ zu stoppen und keine Werbung mehr an Kinder zu richten…

foodwatch fordert Stopp der „Weihnachtstruck-Tour“ von Coca-Cola – Verbraucherorganisation kritisiert Kindermarketing des Zuckergetränke-Herstellers weiterlesen

Familienminister Dr. Heiner Garg: Gemeinsamen Weg für die Aufnahme von Kinderrechten in das Grundgesetz fortsetzen

KIEL, 15.12.17 – Anlässlich der heutigen (15.12.17) Landtagsbefassung mit dem Gesetzentwurf „Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz“ betont Familienminister Dr. Heiner Garg:

Familienminister Dr. Heiner Garg: Gemeinsamen Weg für die Aufnahme von Kinderrechten in das Grundgesetz fortsetzen weiterlesen

Winterhilfe für Millionen Flüchtlinge gefährdet

Bonn, 15.12.17 – Die Winterhilfe für etwa vier Millionen syrische und irakische Flüchtlinge und Vertriebene im Nahen Osten ist dramatisch unterfinanziert. Für das im September gestartete Programm des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR) waren ursprünglich 208 Millionen Euro veranschlagt. Nach UNHCR-Angaben ist es bislang nur die Hälfte des benötigten Geldes eingegangen…

Winterhilfe für Millionen Flüchtlinge gefährdet weiterlesen

Innenminister Grote: Kein Schnellschuss beim Finanzausgleichsgesetz

KIEL, 15.12.17 – Innenminister Hans-Joachim Grote hat in seiner heutigen (15. Dezember 2017) Landtagsrede vor einer überstürzten Änderung des Finanzausgleichsgesetzes gewarnt. In der Diskussion zu TOP 5 lehnte der Minister den Antrag ab, per Gesetz 40 Millionen Euro zusätzlich für Straßenbaubeiträge bereitzustellen…

Innenminister Grote: Kein Schnellschuss beim Finanzausgleichsgesetz weiterlesen

Turnier der kurzen Wege: Die Mannschaft bezieht WM-Quartier in Moskau

Frankfurt am Main, 15.12.17 – Ihr zentrales Mannschaftsquartier bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland wird die deutsche Nationalmannschaft in Watutinki vor den Toren Moskaus beziehen. „Die Entscheidung ist uns dieses Mal nicht leicht gefallen, da wir eine sehr gute Zeit in Sotschi während des Confed Cups hatten. Für den Erfolg müssen wir optimale Voraussetzungen schaffen. In Moskau können wir bei besten Trainingsbedingungen konzentriert arbeiten und finden in dem ruhig gelegenen Quartier auch gute Möglichkeiten zu regenerieren“, sagt Bundestrainer Joachim Löw… Turnier der kurzen Wege: Die Mannschaft bezieht WM-Quartier in Moskau weiterlesen

Kryptowährung Bitcoin jetzt 18.000 Dollar wert – Neue Rekordmarke durchbrochen – Experten warnen Investoren

Bitcoin: Steigende Kurse beflügeln Anleger (Foto: pixelio.de, Tim Reckmann)
Bitcoin: Steigende Kurse beflügeln Anleger (Foto: pixelio.de, Tim Reckmann)
Frankfurt am Main, 15.12.17 – Der Aufstieg der digitalen Kryptowährung Bitcoin scheint nach oben keine Grenzen zu haben – am Freitagmittag notiert der Wert zwischenzeitlich bei mehr als 18.000 Dollar, was einem neuen Rekord gleichkommt. Branchenbeobachter führen den Kursgewinn vor allem auf einen weiteren, kurz vor dem Start stehenden Bitcoin-Future, BTC genannt, mit einem Wert von je fünf Bitcoin, durch die US-Derivate-Börse CME am Montag zurück…

Kryptowährung Bitcoin jetzt 18.000 Dollar wert – Neue Rekordmarke durchbrochen – Experten warnen Investoren weiterlesen