Meeresschutzgebiet mit Fischereiverbot statt Robbenabschuss: PETA protestiert gegen Robbenabschusspläne des Europaabgeordneten Kuhn

Brüssel / Stuttgart, 11.07.18 – Verquere Logik: Angesichts des Rückgangs der Heringsbestände in der westlichen Ostsee betrachten Fischer Robben als Konkurrenz…

Meeresschutzgebiet mit Fischereiverbot statt Robbenabschuss: PETA protestiert gegen Robbenabschusspläne des Europaabgeordneten Kuhn weiterlesen

Unterstützung für Tierheime im Land: Förderrichtlinie tritt in Kraft – Umweltminister Robert Habeck: „Wir lassen die ehrenamtlichen Helfer nicht im Regen stehen“

KIEL, 10.07.18 – Das Land fördert künftig den Betrieb und die Sanierung von Tierheimen: Das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung (MELUND) hat dafür heute (10. Juli) eine neue Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen für verschiedene Maßnahmen des Tierschutzes erlassen…

Unterstützung für Tierheime im Land: Förderrichtlinie tritt in Kraft – Umweltminister Robert Habeck: „Wir lassen die ehrenamtlichen Helfer nicht im Regen stehen“ weiterlesen

NABU: 114 Euro zahlt jeder EU-Bürger für verfehlte Agrarpolitik – Miller: Agrarminister müssen morgen in Brüssel mehr Naturverträglichkeit und weniger Steuerverschwendung fordern

Berlin/Brüssel, 09.07.18 – Am morgigen Dienstag diskutieren die Landwirtschaftsminister der Länder, Bundesagrarministerin Julia Klöckner sowie EU-Agrarkommissar Hogan in Brüssel, wie die europäische Landwirtschaft ab 2021 aussehen wird…

NABU: 114 Euro zahlt jeder EU-Bürger für verfehlte Agrarpolitik – Miller: Agrarminister müssen morgen in Brüssel mehr Naturverträglichkeit und weniger Steuerverschwendung fordern weiterlesen

Land richtet Bürgerenergiefonds ein – Staatssekretär Goldschmidt: „Damit wollen wir die Förderlücke zwischen Projektidee und Umsetzung überbrücken“

KIEL, 06.07.18 – Das Land will die Bürgerenergie stärker fördern: Staatssekretär Tobias Goldschmidt hat heute (6. Juli) im Rahmen des 12. Fachforum der Energie- und Klimaschutzinitiative (EKI) den vom Energiewendeministerium ins Leben gerufenen Bürgerenergiefonds vorgestellt…

Land richtet Bürgerenergiefonds ein – Staatssekretär Goldschmidt: „Damit wollen wir die Förderlücke zwischen Projektidee und Umsetzung überbrücken“ weiterlesen

Deutsches Derby Hamburg – Deutscher Tierschutzbund kritisiert: Erfolgswille geht auf Kosten der Tiergesundheit

Galopprennbahn Köln

Hamburg, 06.07. 18 – Bei Rennunfällen in Hamburg mussten am vergangenen Mittwoch zwei Pferde aufgrund schwerer Verletzungen eingeschläfert werden, davon eines noch auf der Rennbahn…

Deutsches Derby Hamburg – Deutscher Tierschutzbund kritisiert: Erfolgswille geht auf Kosten der Tiergesundheit weiterlesen

NABU: Die Menschen haben erkannt, dass Raubbau an der Natur ein Ende haben muss – Tschimpke zur Studie Naturbewusstsein 2017

Berlin, 06.07.18 – Zur heute vom Bundesumweltministerium und Bundesamt für Naturschutz vorgestellten Studie Naturbewusstsein 2017 erklärt NABU-Präsident Olaf Tschimpke…

NABU: Die Menschen haben erkannt, dass Raubbau an der Natur ein Ende haben muss – Tschimpke zur Studie Naturbewusstsein 2017 weiterlesen

Neues Enzym verwandelt Abfall in Wertstoffe- Lignin wird zum Ausgangsmaterial für viele Kunststoffe und mehr

Wissenschaftler am National Renewable Energy Laboratory (Foto: nrel.gov)

Denver, 05.07.18 – Mit Cytochrome-P450-Enzymen lässt sich Lignin, der „Klebstoff“, der Zellstofffasern miteinander verbindet, sodass hartes Holz entsteht, in Wertstoffe umwandeln.

Nylonfasern sind möglich, Kunststoffe und unterschiedliche Chemikalien. Lignin wird bei der Papierherstellung entfernt, sodass die Fasern frei werden und sich zu Papierblättern formen lassen. Der weitaus größte Teil des Lignins wird heute einfach verbrannt…

Neues Enzym verwandelt Abfall in Wertstoffe- Lignin wird zum Ausgangsmaterial für viele Kunststoffe und mehr weiterlesen

Erneut Vorfall mit Elefant im Circus Krone – Deutscher Tierschutzbund fordert Wildtierverbot

Mit einer Kampagne und diesem Motiv mit einem Elefanten macht der Deutsche Tierschutzbund auf das Leid der Wildtiere im Zirkus aufmerksam. (c) Deutscher Tierschutzbund e.V.

Bonn, 05.07.18 – Ein Elefant des Circus Krone ist gestern bei einer Vorstellung in Osnabrück über die Begrenzung des Zuschauerbereiches gestürzt. Ursache war offenbar, dass die drei Elefantenkühe in der Manege aneinander geraten waren…

Für den Deutschen Tierschutzbund und den Deutschen Tierschutzbund Landestierschutzverband Niedersachsen zeigt der erneute Vorfall einmal mehr, dass Wildtiere im Zirkus nichts verloren haben. Neben den Tierschutzaspekten spielt dabei auch die Sicherheit der Zuschauer eine Rolle…

Erneut Vorfall mit Elefant im Circus Krone – Deutscher Tierschutzbund fordert Wildtierverbot weiterlesen

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren mit riesigem Sonnensymbol an Berliner Siegessäule – Zum Start der Kohlekommission fordern Umweltschützer mehr Erneuerbare

Berlin, 26.06.18 – Für konsequenten Klimaschutz durch einen raschen Ausstieg aus der Kohle und mehr erneuerbare Energien protestieren Aktivisten von Greenpeace heute um die Berliner Siegessäule…

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren mit riesigem Sonnensymbol an Berliner Siegessäule – Zum Start der Kohlekommission fordern Umweltschützer mehr Erneuerbare weiterlesen

Radeln für ein gutes Klima – der Kreis Ostholstein ist dabei

Eutin, 25.06.18 – Der Kreis Ostholstein nimmt im Jahr 2018 erstmals an der wettbewerblichen Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses teil. Ziel ist es gemeinsam – egal, ob beruflich, schulisch oder privat- in Teams möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen…

Radeln für ein gutes Klima – der Kreis Ostholstein ist dabei weiterlesen