Topthemen Event & Kultur

Neueste Meldungen



WAL besucht Travemünde

Travemünde, 05.08.17 - Der Dampfeisbrecher "Wal" besucht vom 7. bis 9. August 2017 Travemünde, bevor er an der Hanse Sail Rostock teilnimmt. Am Montag, 7. August wird der Eisbrecher ca. 20:00 Uhr am Ostpreußenkai festmachen. Am Dienstag, 8. August, kann der Eisbrecher bei "Open Ship" besichtigt werden. Von 10.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr lädt das historische Schiff und die gesamte Crew ein, von der Maschine bis zur Brücke auf Entdeckungstour zu gehen und auf dem Bootsdeck und dem gemütlichen Salon , Kaffee, Kuchen und Getränke zu genießen. Der Eintritt kostet 2,- EURO pro Person Erwachsene/Kinder bis 14 Jahre sind frei...

Aussender: LTM

Die Traditionsschiffe "WAL" und „STETTIN“ sind die einzigen noch fahrenden Eisbrecher Deutschlands. Der imposante Dampfeisbrecher WAL wurde 1938 in Stettin gebaut. Heimathafen ist heute Bremerhaven. Mit seiner Dreifach-Expansionsdampfmaschine stellt er eine technische Besonderheit auf der Nord- und Ostsee dar. Sein maritimer Charme und seine Gemütlichkeit sorgen bei Gästefahrten für gute Stimmung auf dem ca. 50m langen Dampfer. Schiffseigner und –Betreiber ist die Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven e.V.

2018 wird der Eisbrecher "Wal" achtzig Jahre alt. Zu diesem besonderen Ereignis unternimmt die Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven e.V. eine große Jubiläumsfahrt nach Stettin/Polen. Mehr Information zu dieser außergewöhnlichen Seereise mit dem „WAL“ gibt es an Bord und im Internet.

Wer 2017 Lust auf eine historische Fahrt „Unter Dampf“ hat, kann mit dem Eisbrecher von Travemünde nach Rostock fahren. Die Abfahrt ist am Mittwoch, 8. August 2017 um 10.00 Uhr ab Ostpreußenkai (Einschiffung: 9.00 – 9:30 Uhr). Die Ankunft in Rostock/Fischereihafen ist um ca. 17:00 Uhr. Weitere Infos und Buchungen sind über die Geschäftsstelle oder direkt an Bord möglich. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 55,- € pro Person und für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahre 25,- € pro Person. Speisen und Getränke sind an Bord erhältlich.

Weitere Infos unter: www.schiffahrts-compagnie.de

Veranstalter: Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven e.V.

Aussender: LTM, Doris Schütz
Redaktion: Torben Gösch

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook