Topthemen Event & Kultur

Neueste Meldungen



Erster Singer- und Songwriter-Contest in Timmendorfer Strand - StrandKlub wird zur Bühne für kreative Künstler

Timmendorfer Strand, 06.05.17 - Sieben Jurymitglieder des Kulturkreises und der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) haben im vergangenen Monat insgesamt mehr als 25 Bewerbungen für den Singer-Songwriter-Contest zum Motto „#timmenlove“ bewertet und die besten zwölf Einreichungen ausgewählt. Darunter sind Songs mit Texten wie, „Fernweh“, „Einfach mal weg“ oder „Timmenlover“, die das Jurygremium schnell überzeugt hat...

Diese und neun weitere Songs sind für den Wettbewerb am 13. Mai 2017 ab 16:00 Uhr in Timmendorfer Strand nominiert worden. Für die Künstler wird eine Bühne direkt am Strand während des StrandKlubs aufgebaut, dort werden die zwölf Singer- und Songwriter ihre selbstgeschriebenen Songs performen.

Außerdem wird es den besten Teilnehmern ermöglicht, bei „Stars at the Beach“ vom 08.-10. September 2017 als Vorsänger von Dieter Thomas Kuhn oder Andreas Bourani aufzutreten. „Wir möchten es den jungen Künstlern ermöglichen, ihr Talent vor mehreren Tausend Zuschauern zu beweisen, um ihnen vielleicht auch ein Sprungbrett in eine erfolgreiche und musikalische Zukunft zu bieten“, sagt Friedrich Flüh, Marketingmitarbeiter der TSNT. Der Singer-Songwriter-Wettbewerb findet zum ersten Mal in Timmendorfer Strand statt und findet unter dem Dach des Literaturwettbewerbes, der jede zwei Jahre mit anderen Themen veranstaltet wird, statt.

Auch das Publikum darf sich für seinen Lieblingssong entscheiden und den Publikumspreis vergeben, dazu hält die TSNT Stimmzettel auf der Veranstaltung bereit. Unter der Jury wird sich auch Björn Paulsen befinden, der bereits 2016 die Besucher von „Stars at the Beach“ mit seinen frischen nordischen Songs begeistert hat. Auch er wird sich auf die Bühne hinters Mikrofon stellen und vor dem Publikum mit seinen Songs für gute Stimmung sorgen. Die Jury vergibt für die besten und kreativsten drei Künstler ein Gesamtpreisgeld von 800,- €, welches folgendermaßen aufgeteilt ist:

1. Platz 500,- €

2. Platz 300,- €

3. Platz 100,- €

Aussender: Janina Schütze, TSNT GmbH
Redaktion: Torben Gösch

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook