Topthemen Sportnachrichten Sportnews

Neueste Meldungen



Champions-League-Achtelfinale: BVB gegen Benfica live im ZDF

Mainz, 05.03.17 - Nach der 0:1-Hinspielniederlage gegen den portugiesischen Meister Benfica Lissabon gilt es für Borussia Dortmund, sich mit einer starken Leistung im Achtelfinalrückspiel am Mittwoch, 8. März 2017, noch für das Viertelfinale der UEFA Champions League zu qualifizieren. Das ZDF überträgt die Begegnung live...

Moderator Jochen Breyer und ZDF-Experte Oliver Kahn begrüßen die Zuschauer um 20.25 Uhr aus dem BVB-Stadion in Dortmund, am Reportermikrofon meldet sich ab 20.45 Uhr Béla Réthy.

Nach zuletzt starken Leistungen hat sich der BVB wieder in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga festgesetzt und steht aktuell auf einem Champions-League-Platz. Auch der Gegner kann mit breiter Brust nach Dortmund reisen: In der Primeira Liga steht Benfica auf dem Spitzenplatz, und im Pokal ist eine Finalteilnahme in greifbarer Nähe.

Im Anschluss an die Live-Übertragung aus Dortmund berichtet das ZDF in Zusammenfassungen von den weiteren Begegnungen des Achtelfinal-Spieltages: FC Barcelona gegen Paris Saint-Germain sowie SSC Neapel gegen Real Madrid und Bayern München gegen FC Arsenal (beide von Dienstag). Bereits ab 19.20 Uhr, direkt im Anschluss an die ZDF-"heute"-Nachrichten, stimmen Jochen Breyer und Oliver Kahn im "UEFA Champion League Magazin" auf die Begegnung des Tages ein. Unter anderem steht eine Zusammenfassung des Spiels der Bayern vom Vortag auf dem Programm.

Am Mittwoch, 15. März 2017, überträgt das ZDF live das Achtelfinal-Rückspiel von Bayer 04 Leverkusen bei Atlético Madrid. Ein umfangreiches Second-Screen-Angebot zu den Champions-League-Übertragungen steht auf zdfsport.de bereit.

Aussender: ZDF Presse und Information
Redaktion: Torben Gösch

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook