Topthemen Sportnachrichten Sportnews

Neueste Meldungen



Cougars kämpfen um Platz 3

Der Meisterschaftszug ist abgefahren, auch das Abstiegsgespenst ist längst vertrieben - und dennoch geht es sowohl für die Lübeck Cougars als auch für die Potsdam Royals in den letzten vier Saisonspielen noch um etwas ganz Wichtiges: Mit einem starken Saison-Finish wollen die Mannschaften sich zumindest mit einem guten Gefühl in die immer näher kommende Winterpause verabschieden. Das vorletzte Heimspiel am Buniamshof steigt Samstag um 17.30 Uhr...

Die Ausgangslage

Die Royals liegen mit sechs Siegen und vier Niederlagen vor den punktgleichen Bonn Gamecocks auf Platz drei, die Cougars mit fünf Erfolgen und fünf Pleiten auf Rang fünf. Wollen die "Berglöwen" sich Platz drei noch erobern, muss ein Sieg her, ansonsten ist auch diese Ziel passe, zumal das Hinspiel mit 17:27 verloren wurde.

Der Gegner

Angeführt wird die Mannschaft von US-Quarterback Zachary Shawn, außerdem verstärken seine Landsleute Braylon Webb (Linebacker), Demetrius Steed (Safety) und Derek Elliot (Runninback) die "Königlichen". Elliot kehrte nach einer Knieverletzung vor einer Woche zurück ins Team, konnte die 13:16-Niederlage seiner Mannschaft gegen Spitzenreiter Köln allerdings auch nicht verhindern. Elliot ist mit 179 erlaufenen Yards pro Spiel der beste Rusher der Liga, seine 14 Touchdowns in nur sieben Spielen immer noch Bestwert aller Runningbacks. Der zweitbeste Laufangriff der Liga (Potsdam) gegen die zweitbeste Laufabwehr (Lübeck) ist mit Sicherheit das Schlüsselduell des Spieltages.

Die Statistik

Dreimal trafen beide Mannschaften bisher aufeinander. Zweimal siegten die Royals, einmal die Cougars.

Cougars-Personal

In der Offense fehlen Simon Slenczek, Finn Sommerfeld und Thies Waldow, in der Defense fehlt Linebacker Jonas Tykfer. Dafür kehren mit Maximilian Johst, Sascha Hamp, Dennis Hahn, Danny Wigger und Markus Sonntag gleich fünf Spieler in den Kader zurück, die in der Vorwoche gegen Essen noch gefehlt haben.

Das sagt der Coach

Head Coach Willie J. Robinson: "In jedem Spiel der restlichen Saison geht es jetzt darum, welche Mannschaft den Sieg mehr will. Zu diesem Zeitpunkt des Jahres spielt jedes Team um seine Zukunft. Für die Mannschaft ist es eine tolle Gelegenheit, durch starke Leistungen mit einem guten Gefühl in die Offseason zu gehen. Die jungen Spieler können jetzt beweisen, dass mit ihnen in Zukunft zu rechnen sein wird und dass die Trainer ihnen vertrauen können. Wir wollen uns für die Hinspielniederlage revanchieren und müssen weiter versuchen, unsere Fehler zu minimieren."

Aussender: Jan Wulf, Lübeck Cougars
Redaktion: TG

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook