Tourismus weiter im Aufwind – Gästezahlen im ersten Halbjahr auf Rekordniveau

KIEL, 22.08.17 – Nach einer leichten Verschnaufpause im Mai haben die Juni-Tourismuszahlen deutlich zugelegt und die Halbjahresbilanz für Schleswig-Holstein auf ein neues Rekordniveau anwachsen lassen: Laut Statistikamt Nord wurden im Juni in den größeren Beherbergungsstätten mit zehn und mehr Betten sowie auf Campingplätzen des Landes rund 895.000 Gäste und über 3,4 Millionen Übernachtungen gezählt…

Tourismus weiter im Aufwind – Gästezahlen im ersten Halbjahr auf Rekordniveau weiterlesen

Ostholstein, Fehmarn: Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der B207

Ostholstein, 17.08.17 – Auf der Bundesstraße 207 (B207) auf Fehmarn kam es am Mittwoch (17.08.2017) gegen 16.30 Uhr zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Die 26-jährige Fahrerin eines Opel Zafira aus Aschaffenburg befuhr die B207 aus Richtung Puttgarden kommend in Richtung Hamburg. Im Fahrzeug befanden sich des Weiteren eine 34-jährige Frau und ihre beiden acht und vier Jahre alten Kinder, allesamt aus Aschaffenburg.

Ostholstein, Fehmarn: Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der B207 weiterlesen

Lübeck, Buntekuh: 15Jähriger auf Schuldach offenbar bedroht, getreten und geschlagen

Lübeck, 17.08.17 – Am Mittwochabend (16. August 2017) trugen mehrere Jugendliche einen 15Jährigen gegen seinen Willen auf das Dach einer Schule in Lübeck Buntekuh. Dort soll er aus der Gruppe heraus bedroht, getreten und geschlagen worden sein. Es wird unter anderem wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt…

Lübeck, Buntekuh: 15Jähriger auf Schuldach offenbar bedroht, getreten und geschlagen weiterlesen

Heiligen-Geist-Hospital: Veranstalter sagt Weihnachtsmarkt ab – Marode Dachbalken beeinträchtigen Sicherheit – Lösungsvorschläge der Stadt abgelehnt

Lübeck, 16.08.17 – Im Zuge der Sanierungsarbeiten im Langhaus des Heiligen-Geist Hospitals wurde Anfang Juli 2017 festgestellt, dass die aus dem 13. Jahrhundert stammende Holzkonstruktion fortgeschrittene Schäden im Bereich der Deckenbalkenauflager aufweist. Aufgrund des hohen Schadensausmaßes ist eine gesicherte Tragfähigkeit nicht mehr gegeben…

Heiligen-Geist-Hospital: Veranstalter sagt Weihnachtsmarkt ab – Marode Dachbalken beeinträchtigen Sicherheit – Lösungsvorschläge der Stadt abgelehnt weiterlesen

Wahltrend: CDU/CSU wieder unter 40-Prozent-Marke – Nichtwähler-Anteil steigt weiter an

Hamburg, 16.08.17 – Sechs Wochen vor der Bundestagswahl ist im stern-RTL-Wahltrend der Anteil jener, die nicht wählen wollen oder noch unentschlossen sind, ob sie sich beteiligen werden oder nicht, auf jetzt 26 Prozent gestiegen – zwei Punkte mehr als noch in der Vorwoche. Das ist der höchste Wert seit Ende Januar, als Martin Schulz als SPD-Kanzlerkandidat nominiert wurde und ein Mobilisierungsschub bei fast allen Parteien eingesetzt hatte. Bei der Wahl 2013 betrug der Nichtwähler-Anteil 28,5 Prozent…

Wahltrend: CDU/CSU wieder unter 40-Prozent-Marke – Nichtwähler-Anteil steigt weiter an weiterlesen

Weltachterbahntag: Lachen ist gesund, Schreien auch – Der 16. August gilt offiziell als Weltachterbahntag. Seit ihrer Erfindung sorgen Achterbahnen für Faszination, weiche Knie, Freudenschreie und Glücksmomente

Soltau, 15.08.17 – Nicht nur Lachen ist gesund, auch Schreien kann glücklich machen. Das beweisen zum Beispiel Freudenschreie in der Achterbahn, die in Norddeutschlands größtem Freizeitpark tagtäglich von tausenden Gästen zu hören sind. Je nach Nervenkitzelbereitschaft wählt jeder Besucher zwischen actionreichen Fahrten mit Großattraktionen wie Deutschlands einzigem Wing Coaster Flug der Dämonen oder rasanten Fahrgeschäften wie der Bobbahn…Aussender: Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen e.V. (VDFU), 2016; Heide Park Resort

Weltachterbahntag: Lachen ist gesund, Schreien auch – Der 16. August gilt offiziell als Weltachterbahntag. Seit ihrer Erfindung sorgen Achterbahnen für Faszination, weiche Knie, Freudenschreie und Glücksmomente weiterlesen

Optimierte Therapie: Psychisch erkrankte Gefangene können nun auch in Einrichtung des Maßregelvollzugs in Schleswig behandelt werden

SCHLESWIG/ KIEL, 10.08.17 – In der Oktober 2016 eröffneten psychiatrischen Abteilung der Justizvollzugsanstalt Neumünster stehen insgesamt 20 Plätze für die medizinische und psychotherapeutische Behandlung psychiatrisch erkrankter Gefangener bereit. Psychiatrisch erkrankte Gefangene, deren Behandlung über das Angebot dieser Tagesklinik hinausgehend erforderlich ist, können seit Ende Juli in der Klinik für forensische Psychiatrie der HELIOS Fachklinik Schleswig, in der bereits der Maßregelvollzug erfolgt, stationär behandelt werden…

Optimierte Therapie: Psychisch erkrankte Gefangene können nun auch in Einrichtung des Maßregelvollzugs in Schleswig behandelt werden weiterlesen

Kino unterm Ostseehimmel – Kinoerlebnis am Travemünder Strand, 16. – 27. August 2017

Travemünde, 10.08.17 – Film ab! Vom 16. bis 27. August lädt die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) in Kooperation mit CineStar Filmpalast Stadthalle zum „Kino unterm Ostseehimmel“ in Travemünde mit ausgewählten Blockbustern und Klassikern der Filmgeschichte ein. Als Stargäste werden am Eröffnungstag (16. August) die Schauspieler Michael Bully Herbig und Rick Kavanian dabei sein, die die Preview ihres Films „Bullyparade – Der Film“ präsentieren…

Kino unterm Ostseehimmel – Kinoerlebnis am Travemünder Strand, 16. – 27. August 2017 weiterlesen

Nach Abmahnung durch foodwatch: Rewe muss fehlende Nährwertangaben in seinem Online-Shop nachtragen

Berlin, 09.08.17. Nach einer Abmahnung durch foodwatch hat der Lebensmittelhändler Rewe fehlende Pflichtangaben in seinem Online-Shop nachgetragen. Die Verbraucherorganisation hatte kritisiert, dass Rewe verschiedene Produkte seiner Eigenmarken „ja!“, „Feine Welt“ und „Beste Wahl“ ohne Nährwertinformationen bewarb – ein klarer Verstoß gegen die europäische Lebensmittel-Informationsverordnung…

Nach Abmahnung durch foodwatch: Rewe muss fehlende Nährwertangaben in seinem Online-Shop nachtragen weiterlesen

Lübeck, St. Lorenz: Festnahme vor dem Lübecker Hauptbahnhof – Polizei stellt größere Menge an Betäubungsmitteln sicher

Lübeck, 09.08.17 – Am Montagabend (07. August 2017) wurden zwei Männer am Lübecker Hauptbahnhof wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vorläufig festgenommen. Bei einer anschließenden Durchsuchung fanden die Polizeibeamten größere Mengen Marihuana und Kokain. Die Lübecker Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen…

Lübeck, St. Lorenz: Festnahme vor dem Lübecker Hauptbahnhof – Polizei stellt größere Menge an Betäubungsmitteln sicher weiterlesen