Topthemen Polizeimeldungen Polizeimeldungen

Neueste Meldungen



Heiligenhafen: Zeugenaufruf nach Körperverletzung auf der Seebrückenpromenade

Lübeck, 03.08.17 - Am Samstagabend (29.07.) befuhr ein Inline-Skater die Seebrückenpromenade und wurde hierbei von 2 Personen belästigt und geschlagen...

Gegen 18 Uhr umrundete ein 57-jähriger aus Heiligenhafen auf seinen Inline-Skates den Binnensee in Heiligenhafen. Auf der Seebrückenpromenade wurde er dann von zwei männlichen Personen, die mit Fahrrädern unterwegs waren, angehalten und von einer dieser Personen gegen den Brustkorb geschlagen. Durch das beherzte Einschreiten von Passanten ließen die beiden Personen dann von dem Inline-Skater ab und entfernten sich. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Heiligenhafener durch den Schlag nicht weiter verletzt. Die Personen werden wir folgt beschrieben: - 1. Person (die Person die geschlagen hat): männlich, ca. 60 Jahre, Sonnenbrille, kurze Haare - 2. Person: männlich, ca. 65 Jahre, korpulente Statur, Vollbart Die Polizei bittet nun um Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Angaben zu den beiden Tätern machen können. Hinweise bitte an das sachbearbeitende Polizeirevier Heiligenhafen unter 04362-50370 oder jede weitere Polizeidienststelle.

Aussender: Polizeidirektion Lübeck, Dirk Asmussen
Redaktion: Torben Gösch

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook