Topthemen Polizeimeldungen Polizeimeldungen

Neueste Meldungen



Lübeck, St. Jürgen: Linienbus fährt gegen eine Hauswand

Lübeck, 08.06.17 - Am frühen Donnerstagmorgen (08.06.2017) fuhr ein Bus der Lübecker Stadtwerke in einer Linkskurve geradeaus und prallte gegen eine Hauswand...

Der allein in dem Bus befindliche, 26-jährige Busfahrer beabsichtigte, dem Straßenverlauf folgend aus der Friedrichstraße kommend nach links in die Billrodtstraße einzubiegen. Aus bisher noch ungeklärter Ursache fuhr der Bus gegen 06.15 Uhr geradeaus über einen gepflasterten Weg an dem Gebäude der Kreuzkirche vorbei und kam schließlich an einer Hauswand zum Stehen.

Der Busfahrer wurde mit leichten Verletzungen in eine Lübecker Klinik gebracht.

Da bei der Verkehrsunfallaufnahme durch die Polizei technisches Versagen als Ursache des ungewollten Geradeausfahrens nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Lübeck ein Sachverständiger angefordert. Der Bus war nach dem Frontalaufprall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Das Mauerwerk des Gebäudes, an dem der Bus zum Stehen kam, wurde von einem weiteren Sachverständigen in Augenschein genommen.

Aussender: Polizeidirektion Lübeck, Dierk Dürbrook
Redaktion: Torben Gösch

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook