Topthemen Polizeimeldungen Polizeimeldungen

Neueste Meldungen



Einbrüche in Grömitz - Polizei sucht Zeugen

Grömitz, 14.03.17 - Vergangene Woche kam es in Grömitz zu mehreren Einbruchdiebstählen. Es wurde in fünf Strandkorbvermieterhäuschen, in eine Grillstation (Kota) und in einen Verkaufspils eingebrochen. Nach ersten Ermittlungen bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise...

Alle Tatorte liegen im Kurpromenadenbereich. Die Einbrüche geschahen vermutlich in der Nacht vom 10.03.17 auf den 11.03.17 und lassen die gleiche Vorgehensweise erkennen. So geht die Polizei nach derzeitigem Ermittlungsstand davon aus, dass es sich hier um dieselben Tatverdächtigen handeln könnte.

In der Nacht zu Montag (13.03.17) geschah ein weiterer Einbruch in Grömitz. In eine Tankstelle in der Neustädter Straße verschafften sich zwei Tatverdächtige gewaltsam Zutritt, machten allerdings nur geringe Beute. Offenbar hielt eine im Verkaufsraum installierte Sicherungsanlage die beiden schlanken und dunkel gekleideten Männer von weiterem ab. Die Ermittlungen übernimmt die Kriminalpolizei in Neustadt, die unter der Rufnummer 04561-615-0 Zeugenhinweise entgegennimmt.

Aussender: Polizeidirektion Lübeck, Anett Dittmer
Redaktion: Torben Gösch

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook