Topthemen Polizeimeldungen Polizeimeldungen

Neueste Meldungen



Ostholstein, Grömitz-Kurpromenade: Buschwerk illegal im Biotop gekürzt - Polizei ermittelt

Grömitz - Offensichtlich wurden im Bereich des Deiches und der Kurpromenade in Grömitz mehrere Büsche komplett gekürzt und/oder gestutzt. Die Polizei ermittelt hinsichtlich eines besonders schweren Falls einer Umweltstraftat, da es sich bei diesem Gebiet um ein geschütztes Biotop handelt...Aussender: Polizei

Ein Mitarbeiter des Bauhofes zeigte bei der Polizei an, dass offensichtlich seit Mitte Januar 2017 Weißdornbüsche gestutzt oder komplett bis auf Erdbodenhöhe abgenommen wurden. Ebenfalls kürzte man unberechtigt eine Weide um drei Meter. Im Bereich der Grünfläche wurden zwei Wildrosen und drei Pappeln gekürzt.

Der Gesamtschaden wird auf ca. 7500 Euro geschätzt.

Die Polizei in Grömitz bitte um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 04562-22000.

Aussender: Polizeidirektion Lübeck, Stefan Muhtz
Redaktion: Torben Gösch

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook