Topthemen Polizeimeldungen

Neueste Meldungen



Neustadt in Holstein: Wem gehört dieser Hund?

Neustadt i. H., 19.04.17 - Am heutigen Morgen (19.04.2017) wurde im Waldgebiet zwischen Sierhagen und Plunkau ein Hund gefunden, der dort offenbar seit mehreren Stunden umher lief. Es handelt sich vermutlich um einen Bordercollie- Rüden. Das dreifarbige Tier trägt ein Halsband, ist jedoch nicht gechippt...Aussender: Polizei

Weiterlesen...

Ermittlungserfolg für Staatsanwaltschaft und Bezirkskriminalinspektion Lübeck - Staatsanwaltschaft Lübeck erhebt Anklage wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kleinkindes

Lübeck, 19.04.17 - Nach umfangreichen Ermittlungen einer bei der Bezirkskriminalinspektion Lübeck besonders gebildeten Ermittlungsgruppe hat die Staatsanwaltschaft Lübeck Anklage gegen zwei Lübecker Männer im Alter von 28 und 47 Jahren wegen des Vorwurfs des schweren sexuellen Missbrauchs der Tochter des jüngeren Angeklagten zum Landgericht Lübeck erhoben...

Weiterlesen...

Ostholstein, Dahme: Vermisster Jetskifahrer leblos geborgen

Ostholstein, Dahme, 16.04.17 - Der am Samstagnachmittag (15.04.2017) von seiner Frau als vermisst gemeldete Jetskifahrer aus Niedersachsen wurde am heutigen Sonntagvormittag (16.04.2017) leblos bei Dahme an den Strand gespült. Ein 50-jähriger Mann aus Niedersachsen begab sich am Samstag (15.04.) gegen 14.30 Uhr mit einem Jetski von Grömitz aus auf die Ostsee...

Weiterlesen...

Kiel: Herrenloser Rucksack sorgt für Einsatz des Kampfmittelräumdienstes

Kiel, 10.04.17 - Montagvormittag hat ein herrenloser Rucksack einen Einsatz des Kampfmittelräumdienstes in Mettenhof ausgelöst. Letztlich befanden sich lediglich Kleidungsstücke in dem Rucksack. Zwei Wohnhäuser mussten geräumt, der Skandinaviendamm teilweise gesperrt werden...

Weiterlesen...

Lübeck-St. Lorenz / Schwerer Verkehrsunfall an der Lohmühle - Rollerfahrer geriet unter LKW

Lübeck, 10.04.17 - Am Montagmittag (10.04.2017) ereignete sich Bei der Lohmühle in Lübeck ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Rollerfahrer aufgrund seiner lebensgefährlichen Verletzungen noch an der Unfallstelle verstarb. Gegen 13.45 Uhr wurde der Polizei ein schwerer Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Bei der Lohmühle / Ecke Schwartauer Allee gemeldet...

Weiterlesen...

Lübeck-St. Jürgen-Blankensee: Gegenseitige gefährliche Körperverletzung

Lübeck, 07.04.17 - Am heutigen Freitagmorgen (07.04.) verletzten sich in Blankensee zwei Flüchtlinge (21/m und 25/m) gegenseitig mit Messern...

Weiterlesen...

Lübeck-Kücknitz: Giftköder

Lübeck, 07.04.17 - In der Straße "Zum Mühlbachtal" wurde eine an einem Ast hängende Tüte entdeckt, in der sich Lebensmittel befanden. Eine Untersuchung des Inhalts ergab, dass sich in der Tüte Phosphor befand...

Weiterlesen...

Oldenburg in Holstein: Tödlicher Unfall - Fahrer vom eigenen LKW überrollt

Oldenburg, 07.04.17 - Am frühen Freitagmorgen (07.04.2017) ereignete sich in Oldenburg in Holstein ein Arbeitsunfall auf einem Baustellengelände, bei dem sich ein Mann tödliche Verletzungen zuzog...

Weiterlesen...

Kiel/Kreis Plön: 13-jährige Kielerin vermisst

Kiel/Kreis Plön, 06.04.17 - Seit Mittwoch wird die 13 Jahre alte Anna Sophie Bremer aus Kiel vermisst. Die Polizei bittet Medien und Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche. Seit dem 05. April (23:00 Uhr) wird die 13-Jährige vermisst. Sie könnte sich im Kieler Stadtgebiet oder im Bereich Schönkirchen aufhalten...Aussender: Polizei

Weiterlesen...

Schwentinental: Polizei sucht Zeugen nach Körperverletzung

Schwentinental, 05.04.17 - Am Montag (03. April 2017), um 17.45 Uhr, wurde auf dem Theodor-Storm-Platz, neben dem Rathaus in Schwentinental, ein 10-jähriges Mädchen von einer Gruppe Jugendlicher vom Fahrrad gestoßen. Das Mädchen war auf dem Gehweg mit ihrem Fahrrad unterwegs und wurde unvermittelt von einer dieser Personen auf die angrenzende Straße gestoßen. Dabei wurde es leicht verletzt...

Weiterlesen...

Kiel: Polizeiliche Kriminalstatistik - Einbruchstaten in Kiel um 1/3 gesunken

Kiel, 05.04.17 - 2016 sind die angezeigten Einbruchstaten in Kiel um rund ein Drittel gesunken - es wurden 301 weniger Taten verübt als im Vorjahr. Insgesamt betrachtet ist auch die Gesamtzahl der Straftaten gesunken. Die Landeshauptstadt weist im Vergleich mit den anderen kreisfreien Städten Schleswig-Holsteins die niedrigste Kriminalitätsbelastung auf...

Weiterlesen...

Kreis Plön: Zahl der Straftaten im Kreis Plön 2016 erneut reduziert

Kreis Plön, 05.04.17 - Die Anzahl der bekannt gewordenen Straftaten im Kreis Plön hat sich im Jahr 2016 erneut reduziert. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich der Wert um 3,1 Prozent reduziert und befindet sich auf dem niedrigsten Stand seit mehr als zehn Jahren. Insgesamt wurden 5.671 Straftaten bekannt...

Weiterlesen...

Zeugen gesucht: Ältere Dame vor ihrem Wohnhaus in Bad Schwartau angegriffen und verletzt

Bad Schwartau, 04.04.17 - Am Sonntagvormittag (02.04.2017) wurde eine Frau vor ihrem Wohnhaus in Bad Schwartau von einem unbekannten Mann angegriffen und am Bein verletzt. Ursache der voran gegangenen Streitigkeiten war die hinterlassene Notdurft eines Hundes. Die Polizei sucht Zeugen...

Weiterlesen...

A1: Tödlicher Verkehrsunfall bei Reinfeld

Bad Oldesloe, Reinfeld, 30.03.17 - BAB 1: Am 29.03.2017, gegen 21:33 Uhr, kam es auf der BAB 1, Fahrtrichtung Norden, zwischen den AS Bad Oldesloe und Reinfeld, zu einem tödlichen Verkehrsunfall...

Weiterlesen...

Kiel: Non vitae, sed scholae discimus...

Kiel, 29.03.17 - "Nicht für das Leben - sondern für die Schule lernen wir", kritisierte Seneca einst die römischen Philosophenschulen seiner Zeit. Ob das stimmt? Vielleicht ist die Lösung interdependent...

Weiterlesen...

Bad Oldesloe: Tödlicher Arbeitsunfall

Bad Oldesloe, 29.03.17 - Am 28.03.2017 ereignete sich in Bad Oldesloe im Bereich Altfresenburg ein tödlicher Arbeitsunfall...

Weiterlesen...

Kiel: Warnung vor Anrufen falscher Polizeibeamter

Kiel, 28.03.17 - Die Kieler Kriminalpolizei warnt vor Personen, die sich telefonisch als Polizeibeamte ausgeben und die Herausgabe von Geld und Schmuck erbitten, um dieses mit vermeintlich bekanntgewordenen Straftaten zu vergleichen. Wir raten dringend, diese Telefonate zu beenden und nicht auf die Forderungen der Betrüger einzugehen...

Weiterlesen...

Lübeck Stadtgebiet: Warnung vor falschen Mitarbeitern der Stadtwerke Lübeck

Lübeck, 23.03.17 - In den vergangenen Tagen ist es zu Vorfällen gekommen, bei dem sich Männer als Mitabeiter der Stadtwerke Lübeck ausgegeben haben, um in Wohnungen zu gelangen und Verträge abzuschließen. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich nicht um Mitarbeiter des Unternehmens handelt!

Weiterlesen...

Lübeck Innenstadt: Polizei sucht Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung

Lübeck, 23.03.17 - Da bisherige umfangreiche Ermittlungen nach einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil von Jugendlichen erfolglos geblieben sind, sucht die Polizei nun Zeugen. Am frühen Sonntagmorgen, 19. März 2017, gegen 04.20 Uhr, kam es im Bereich Hüxterdamm zu einer Tat zum Nachteil von drei jungen Lübeckern (17-18 Jahre)...

Weiterlesen...

Pronstorf - Polizei sucht nun Pfeil und Bogen

Pronstorf, 23.03.17 - Im Rahmen der laufenden Ermittlungen rund um die jüngsten Geschehnisse im Ortsteil Reinsbek bittet die Polizei auf der Suche nach einem Bogen samt Pfeilen um Hinweise aus der Bevölkerung...

Weiterlesen...

Ratzeburg: "Präparierter" Fleischköder aufgefunden

Ratzeburg, 23.03.17 - Am 21.03.2017, gegen 07:30 Uhr, ging ein 31 Jahre alter Hundehalter mit ihrem Welpen im Bereich Sedanstraße (Ratzeburg) spazieren. Auf der Sedanwiese (ausgewiesener Bereich für den Hundeauslauf) bemerkte der Mann plötzlich, dass sein angeleinter Hund an einem unbekannten Gegenstand schnupperte...

Weiterlesen...

Pronstorf: Kriminalpolizei ermittelt nach Familienstreit mit drei verletzten Personen

Bad Segeberg, 21.03.17 - Gestern Abend ist es in Pronstorf im Ortsteil Reinsbek zu einem Familienstreit gekommen, infolgedessen ein 19-Jähriger seine Eltern sowie seinen Bruder verletzt hat. Nach einer intensiven Fahndung seitens der Polizei hat sich der zunächst flüchtige Tatverdächtige im Laufe der Nacht der Polizei gestellt...

Weiterlesen...

Kiel: Polizei warnt aktuell vor Enkeltrick-Anrufen

Kiel, 16.03.17 - Seit Donnerstagvormittag häufen sich im Kieler Stadtgebiet erneut Anrufe im Rahmen der Enkeltrick-Masche. Bislang haben sich mehrere ältere Mitbürger an die Polizei gewandt und von vermeintlichen Angehörigen berichtet, die am Telefon eine Notlage vorgetäuscht und Bargeld gefordert hätten. Zur Aushändigung von Bargeld ist es nach jetzigem Kenntnisstand bislang nicht gekommen...

Weiterlesen...

Einbrüche in Grömitz - Polizei sucht Zeugen

Grömitz, 14.03.17 - Vergangene Woche kam es in Grömitz zu mehreren Einbruchdiebstählen. Es wurde in fünf Strandkorbvermieterhäuschen, in eine Grillstation (Kota) und in einen Verkaufspils eingebrochen. Nach ersten Ermittlungen bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise...

Weiterlesen...

Ostholstein, Bereich Neustadt - Rauschgiftkriminalität: Haftbefehl gegen Ostholsteiner

Ostholstein, Bereich Neustadt, 10.03.17 - Intensive Ermittlungen der Polizei überführten am 09.03.17 einen Ostholsteiner, der seit einiger Zeit offenbar mit der Aufzucht von Marihuana beschäftigt war. Nach gestrigen Durchsuchungen wurde der 33-Jährige vorläufig festgenommen und heute (10.03.17) auf Antrag der Lübecker Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt...

Weiterlesen...

Kiel / Oersberg: Vermisste 15-Jährige zurück

Kiel / Oersberg, 10.03.17 - Die vermisste 15-jährige Chantalle K. ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wohlbehalten in Oersberg angetroffen worden. Die polizeiliche Fahndung ist somit erledigt...

Weiterlesen...

Ostholstein, Stormarn: Wie kam die Dame zu dem blauen Auge?

Ostholstein, Stormarn, 09.03.17 - Am Mittwochabend (08.03.2017) gegen 20.00 Uhr wurde dem Polizei- Autobahn- und Bezirksrevier (PABR) Scharbeutz telefonisch mitgeteilt, dass eine Dame auf dem Rastplatz Neustädter Bucht soeben nach Eis gefragt hatte, um ihr blutiges rechtes Auge zu kühlen. Der Anrufer vermutete, dass die Dame Opfer von Gewalt geworden war...

Weiterlesen...

Kiel: Polizei warnt vor Enkeltrick-Anrufen

Kiel, 09.03.17 - Die Polizei warnt vor aktuellen Enkeltrick-Anrufen, die seit Mittwoch vermehrt im Bereich der Landeshauptstadt durchgeführt werden. Bislang blieb es offenbar nur bei Versuchen...

Weiterlesen...

BKA: Bundesweite Durchsuchungen bei führenden Mitgliedern von Deutschlands größtem bekannten Underground-Economy-Forum

Wiesbaden, 08.03.17 - Die Generalstaatsanwaltschaften Bamberg, Frankfurt am Main und Koblenz sowie die Staatsanwaltschaften Köln, Osnabrück, Saarbrücken, Stuttgart und Verden (Aller) führen gemeinsam mit dem Bundeskriminalamt (BKA) und den Landeskriminalämtern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein in einer gemeinsamen Bund-Länder-Gruppe umfangreiche Ermittlungen gegen führende Mitglieder des Underground-Economy-Forums "crimenetwork.biz"...

Weiterlesen...

Rellingen - Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 23

Rellingen, 08.03.17 - Gestern Abend ist es an der Anschlussstelle Halstenbek-Krupunder der Bundesautobahn 23 zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Zwei weitere Personen sind mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert worden...

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook