Topthemen

Neueste Meldungen



Lübeck, Dänischburg: Mutmaßliche Giftköder sicher gestellt

Lübeck, 22.06.17 - Am 21.06.2017 wurde die Polizei von einer Tierarztpraxis über den Tod eines Hundes in Kenntnis gesetzt. Der Hund sollte laut Angaben der Mitteilerin möglicherweise an den Folgen des Genusses von Giftködern verstorben sein. Die Beamten der Polizeistation Kücknitz haben die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachverhalt wird geprüft...

Weiterlesen...

Lübeck, Kücknitz: Warnung vor Giftködern

Lübeck, 21.06.17 - Die Polizeistation Kücknitz wurde am heutigen Mittwoch (21.06.2017) von einer Tierarztpraxis in Pansdorf darüber in Kenntnis gesetzt, dass dort ein Hund nach dem Verzehr von Giftködern verstorben sei. Der Hundehalterin zufolge hatte der Hund die "Brotcroutons" ähnlichen Köder im Bereich Pilzweg in Dänischburg aufgenommen...

Weiterlesen...

Ostholstein: Versuchter Raub in Grömitz - Polizei sucht Zeugen

Grömitz, 16.06.17 - Am frühen Freitagmorgen (16.06.2017) ereignete sich in Grömitz ein versuchter Raub zum Nachteil einer Zeitungsausträgerin. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Gegen 03.00 Uhr ging eine 30-jährige Frau ihrer Tätigkeit als Zeitungsausträgerin in Grömitz nach. Hierfür nutzte sie ihr Fahrzeug...

Weiterlesen...

Ostholstein, Eutin: 23. Rosentriathlon in Eutin-Hinweise der Polizei

Eutin, 14.06.17 - Am kommenden Sonntag (18.06.) findet in der Zeit von 08:45 - 16:45 Uhr der diesjährige Rosenstadt-Triathlon in Eutin statt. Während der Veranstaltung werden innerhalb Eutins die Friedrichstraße, die Elisabethstraße und die Kerntangente voll gesperrt. Auch die Hauptkreuzung im Bereich Plöner Straße/Bahnhofsbrücke ist voll gesperrt; Umleitungsstrecken führen über Riemannstraße/ L174 und Meinsdorfer Weg/B76...

Weiterlesen...

Grömitz-Gildestraße: Einer 85-jährigen Neustädterin wurde erfolgreich ins Leben zurück verholfen

Grömitz, 13.06.17 - Dienstagmittag (13.06.) wurde die Polizei in Grömitz zu einer leblosen Person gerufen. Als die Beamten gegen 12.20 Uhr in der Gildestraße eintrafen, hatte eine Krankenschwester aus Dortmund bereits mit der Reanimation begonnen. Die Funkwagenbesatzung übernahm die Wiederbelebung...

Weiterlesen...

Kiel: Drohung mit Schreckschusswaffe hätte tödlich enden können

Kiel, 09.06.17 - Es ist schon fast drei Wochen her. Dennoch möchten wir diesen Einsatz vor dem Hintergrund der allgemeinen Sicherheitslage zum Anlass nehmen, und auf eine Gefahr hinweisen. Am Sonnabend, den 20. Mai, kam es in der Eutiner Straße gegen 18:00 Uhr zu einem Streit zwischen einem 21-jährigen Mann und seiner 26-jährigen Nachbarin. Im Verlauf dieser Auseinandersetzung versuchte ein 41-jähriger Bekannter der Frau den Streit zu schlichten...

Weiterlesen...

Kiel - Heikendorf/Schönberg: Polizei warnt erneut vor falschen Polizeibeamten

Kiel - Heikendorf/Schönberg, 09.06.17 - Am Donnerstag, 08.06.2017, erhielten mehrere Bewohner aus den Bereichen Heikendorf und Schönberg Anrufe von einer Person, die sich als Polizeibeamter ausgab. Zu einem Schaden ist es glücklicher Weise bis jetzt noch nicht gekommen. Die Polizei warnt erneut vor dieser Masche...

Weiterlesen...

Lübeck, St. Jürgen: Linienbus fährt gegen eine Hauswand

Lübeck, 08.06.17 - Am frühen Donnerstagmorgen (08.06.2017) fuhr ein Bus der Lübecker Stadtwerke in einer Linkskurve geradeaus und prallte gegen eine Hauswand...

Weiterlesen...

Fehmarn-Puttgarden-Fährhafen: Bombendrohung auf dänischen Fährschiffen

Ostholstein, Puttgarden, 07.06.17 - Am heutigen Mittwoch (07.06.) wurde auf dänischer Seite per Telefon eine mögliche Bombendetonation auf einem Fährschiff angedroht. Ein konkretes Schiff wurde von dem Anrufer nicht genannt. Die Schiffe der Fährlinien (Puttgarden-Rödby, Gedser-Rostock) wurden daraufhin in den jeweiligen Häfen festgesetzt und frei geräumt. Der Fährhafen Puttgarden wurde gesperrt und der Bahnverkehr gestoppt...

Weiterlesen...

Lübeck-Moisling: "Bankraub" aufgeklärt

Lübeck - Vergangenen Donnerstag (01.Juni 2017) wurde bei der Polizeistation Moisling der Diebstahl von zwei massiven Eichenbänken angezeigt. Nach erfolgtem Zeugenaufruf haben sich die Parkbänke nun wieder angefunden...

Weiterlesen...

Ostholstein, Malente: Vermisste Person nach Kanu-Unfall auf dem Dieksee - Leichenfund

Malente, 07.06.17 - Der seit dem späten Sonntagabend (04.06.2017) nach dem Kentern eines Kanus vermisste Wassersportler aus Niedersachsen wurde am heutigen Mittwochvormittag (07.06.2017) durch den Einsatz der Polizeitaucher Schleswig Holstein geborgen...

Weiterlesen...

Kiel: Raub mit Schusswaffe auf Spielhalle in Mettenhof. Die Polizei sucht Zeugen

Kiel, 07.06.17 - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch überfiel ein unbekannter Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe eine Spielhalle im Göteborgring und erbeutete einen mittleren dreistelligen Euro-Betrag. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand. Gegen 01:40 Uhr betrat der Täter die Spielhalle und richtete eine Schusswaffe auf den 23-jährigen Angestellten. Der Täter zwang ihn zur Herausgabe des Geldes und floh anschließend in unbekannte Richtung...

Weiterlesen...

Bargteheide: Kind möglicherweise von SUV überrollt

Bargteheide, 07.06.17 - Am 06.06.2017, gegen 16.30 Uhr, kam es in der Theodor-Storm-Straße in Bargteheide, Einmündung zum Mittelweg, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kind verletzt wurde. Die 35-jährige Fahrerin eines SUV befuhr die Theodor-Storm-Straße und wollte nach links in den Mittelweg abbiegen. Zeugenaussagen zufolge soll die Fahrerin auf den Verkehr geachtet, hierbei jedoch offensichtlich ein 6-jähriges Mädchen übersehen haben, so dass es zu einem Unfall kam. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar...

Weiterlesen...

Altstadthaus in der Lübecker Innenstadt abgebrannt

Lübeck, 06.06.17 - Am Samstagabend (03. Juni 2017) wurde ein historisches Altstadthaus in der Lübecker Innenstadt durch ein Feuer stark beschädigt. Die Brandursache steht noch nicht fest. Das Kommissariat 11 der Lübecker Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen...

Weiterlesen...

Ostholstein, Neustadt: Auffahrunfall mit Ferrari auf der BAB 1 bei Neustadt

Neustadt i. H., 06.06.17 - Am Dienstagvormittag (06.06.2017) ereignete sich auf der BAB 1 bei Neustadt ein Verkehrsunfall, bei dem unter anderem ein Ferrari beschädigt wurde. Im Rahmen der Bergungsmaßnahmen rutschte das hochwertige Fahrzeug aus der Halterung des Abschleppunternehmens und prallte auf die Fahrbahn. Es entstand erheblicher Sachschaden...

Weiterlesen...

Scharbeutz: Betrunken in Scharbeutz

Scharbeutz, 06.06.17 - Ein aufmerksamer Zeuge teilte der Polizei in Scharbeutz am Sonntag, 05.06.2017, gegen 17.00 Uhr telefonisch einen verdächtigen Verkehrsteilnehmer mit, der sich nach Meinung des Anrufers im betrunkenen Zustand hinter das Lenkrad eines Range Rover gesetzt hatte...

Weiterlesen...

Ostholstein, Malente: Vermisste Person nach Kanu-Unfall auf dem Dieksee

Ostholstein, Malente, 06.06.17 - Am späten Sonntagabend (04.06.2017) kenterten drei Männer gegen 21.40 Uhr auf dem Dieksee mit ihrem Kanu. Während eine der Personen sich mit eigener Kraft ans Ufer retten und eine weitere Person von den alarmierten Rettungskräften geborgen werden konnte, versank ein 19-jähriger aus Niedersachsen noch an der Unfallstelle im Wasser...

Weiterlesen...

Psychisch kranke Frau in Geesthacht (Kreis Hzgt. Lauenburg) verletzt sich selbst mit einem Beil

Ratzeburg, 06.06.17 - Am 03.06.2017, um 16.15 Uhr, bestieg eine 45-jährige Geesthachterin an der Bushaltestelle Borgfelder Stieg einen VHH-Bus. Erst beim Einsteigen in den Bus bemerkte die 56-jährige Busfahrerin, dass die Frau an der Hand stark blutete und ein Beil in den Händen hielt. Sie forderte von der Busfahrerin zur Polizei gefahren zu werden.Die Busfahrerin sorgte während des Gesprächs dafür, dass vier Kinder sowie ein erwachsener Fahrgast den Bus ohne Gefahr verlassen konnten...

Weiterlesen...

Fehmarn: Giftköder

Fehmarn, 30.05.17 - Am Montag (29.05.2017) entdeckte ein Feriengast in Wulfen auf Fehmarn eine zusammengerollte und mit Garn umwickelte Scheibe Schinken auf der Rasenfläche seiner Ferienwohnung in der Straße „In de Wisch“. Gegen 11.00 Uhr hatte der Feriengast gemeinsam mit seiner Frau und den beiden Boxer-Hunden das Ferienhaus verlassen und kam gegen 13.45 Uhr zurück. Eher zufällig war das Ehepaar nach der Rückkehr noch einmal über die Rasenfläche der Ferienwohnung gegangen...

Weiterlesen...

Timmendorfer Strand: Betrunken hinter dem Lenkrad

Timmendorfer Strand, 30.05.17 - Am frühen Samstagmorgen (27.05.2017) wurde der Polizei in Timmendorfer Strand mitgeteilt, dass auf dem Parkplatz am Höppnerweg mit einem Auto und durch Gegröle Lärm verursacht würde...

Weiterlesen...

Scharbeutz: PKW-Einbrüche

Eutin, 30.05.17 - Sowohl in der Nacht vom 27.05. auf den 28.05.2017 als auch in der zurück liegenden Nacht (29.05. auf 30.05.) kam es in Scharbeutz zu mehreren Einbrüchen in Pkw. Wie auch in Timmendorfer Strand, wo in der Nacht vom 28.05. auf den 29.05.2017 in sechs Pkw eingebrochen wurde, hatten die bisher noch unbekannten Täter es ausschließlich auf Fabrikate der Marke BMW abgesehen...

Weiterlesen...

Fehmarn: Sturz durch die Zwischendecke einer Scheune

Fehmarn, 29.05.17 - Am Sonntagnachmittag (28.05.2017) erkundeten drei Jugendliche den Zwischenboden einer Scheune in Amalienhof. Eine 14-jährige fiel gegen 15.00 Uhr durch ein lediglich mit Planen verhängtes Loch in die Tiefe. Drei 13 bzw. 14 Jahre alte Jugendliche beabsichtigten, eine Scheune zu erkunden. Sie fanden über eine Seiteneingangstür Zutritt in das Gebäude und stiegen über eine Treppe vom Erdgeschossflur in einen ausgebauten Bodenraum...

Weiterlesen...

Kiel: Warnung der Polizei: nicht bestellte Waren oder Blumen ignorieren

Kiel, 23.05.17 - Ausgelöst durch drei Raubtaten, die das Kommissariat 13 der Kieler Kriminalpolizei bearbeitet, möchten wir die Bevölkerung - und insbesondere lebensältere Menschen - warnen. Ignorieren Sie bitte nicht bestellte Waren oder Blumen, die an oder vor der Haustür angeboten werden. Diese Masche wurde mehrmals genutzt, um die Betroffenen anschließend auszurauben...

Weiterlesen...

Dörphof: Vermutlicher Familienstreit endet tödlich

Dörphof, 23.05.17 - In den frühen Morgenstunden des 21. Mai hörten Nachbarn Schreie eines streitenden Paares. Gegen 10 Uhr desselben Tages entdeckten Nachbarn die Leichen einer Frau und eines Mannes in dem Treppenhaus vor deren gemeinsamer Wohnung in Dörphof bei Damp. Beide Beteiligten verstarben offenbar an Schussverletzungen...

Weiterlesen...

Ostholstein,-Bad Schwartau-Riesebusch - Don Quijote gefunden

Ostholstein, Bad Schwartau, 15.05.17 - Am 1. Mai wurde von Spaziergängern im Walderholungsgebiet „Riesebusch“ in der Nähe des Ausflugsortes Emanuel Ruh eine 45 cm hohe Skulptur des Don Quijote von Spaziergängern gefunden. Die Polizei in Bad Schwartau sucht den Eigentümer und würde gern weitere Einzelheiten zu den Umständen wissen. Die Skulptur zeigt den Reiter mit einer Lanze, der Sockel ist aus Backstein...

Weiterlesen...

Lübeck-Schlutup-Palinger Weg - Möglicher tödlicher Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Lübeck, 12.05.17 - Heute (12.05.), kurz nach Mitternacht, fand eine Streifenwagenbesatzung des 3. Polizeireviers einen leblosen Körper eines 17-jährigen Schlutupers neben der Fahrbahn im Palinger Weg in Lübeck-Schlutup. Dieser wies schwere Verletzungen auf, welche auf einen Verkehrsunfall als Ursache vermuten lassen. Es gibt keine Hinweise auf den Verursacher und nähere Umstände!

Weiterlesen...

Polizeidirektion Lübeck-Ostholstein: Neuer Sicherheitsberater für Senioren - Michael Ohle stellt sich vor

Lübeck, Ostholstein, 19.05.17 - Ende April 2017 stellte sich Michael Ohle (63) beim Polizeirevier Neustadt/H. vor. Im Rahmen einer Gesprächsrunde mit dem stellvertretenden Revierleiter in Neustadt/H., Polizeihauptkommissar (PHK) Christoph Gahrmann, und dem Leiter der Präventionsstelle der Polizeidirektion Lübeck, PHK Jürgen Niemann, wurde der Rahmen für die zukünftige Zusammenarbeit vereinbart...

Weiterlesen...

Donnerstag Bombenentschärfung in Schwentinental

Kiel, 09.05.17 - Schwentinental (ots) - Voraussichtlich Donnerstagvormittag werden in der Schwentinentaler Weinbergsiedlung zwei Weltkriegsbomben durch den Kampfmittelräumdienst entschärft. Hierzu muss wahrscheinlich ein Teilbereich der Bundesstraße 76 gesperrt werden...

Weiterlesen...

Schwerer Verkehrsunfall – Ehemalige Feuerwehrkameradin eingeklemmt

Boostedt/Großenaspe (Kreis Segeberg), 05.05.17 – (tny) Am Freitagnachmittag gegen 17:45 Uhr kam es auf der Strecke zwischen Großenaspe und Boostedt zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem PKW. Die Fahrerin wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste mit Schere und Spreitzer der Berufsfeuerwehre befreit werden...

Foto: (C) Thomas Nyfeler

Weiterlesen...

Neustadt in Holstein: Wem gehört dieser Hund?

Neustadt i. H., 19.04.17 - Am heutigen Morgen (19.04.2017) wurde im Waldgebiet zwischen Sierhagen und Plunkau ein Hund gefunden, der dort offenbar seit mehreren Stunden umher lief. Es handelt sich vermutlich um einen Bordercollie- Rüden. Das dreifarbige Tier trägt ein Halsband, ist jedoch nicht gechippt...Aussender: Polizei

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook