Topthemen Rund ums Haus

Neueste Meldungen



Himmlisches Treiben für die ganze Familie - "Vom Winde verweht", Herbstdrachenfest in Travemünde

Travemünde. Die Herbstdrachen sind los! Vom 3. bis 6. Oktober 2013 fliegen die Drachen wieder ganz hoch am Travemünder Strandhimmel. Mit dem bunten Drachenfest, bei dem Profis und Amateure gemeinsam ihre Drachen in die Lüfte steigen lassen, beginnt in Travemünde traditionell die Herbstsaison. „Phantasievolle Drachenmotive und Aktionen für die ganze Familie stehen in diesem Jahr wieder im Mittelpunkt des Herbstdrachenfestes in Travemünde“, freut sich Andrea Gastager, Geschäftsführerin der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM). „Rund 50 Drachenprofis gestalten das himmlische Programm am langen Wochenende und sorgen für ein farbenfrohes Spiel auf der ‚Bühne am Meer‘.“Drachenfest Travemünde

Die Drachenkünstler aus nah und fern haben eine große Anzahl stabloser Drachen, Kastendrachen, Großdrachen und historischer Drachen im Gepäck, wenn sie nach Travemünde kommen. Ganz neu in diesem Jahr ist die Drachenfigur „Lucky Luke“ von Sonja und Dirk Krüger, die auch ihr beliebtes Duo „Pettersson und Findus“ wieder zeigen werden. Ebenfalls neu im Programm ist die begehbare Installation „Lula“ vom „Team 8er Kites“, die rund 50 Drachen im Halbmond-Format in Anlehnung an die Travemünder Veranstaltungsreihe WindArt präsentieren wird. Mit dabei ist wieder das Pink-Land von Lutz Treczoks, das mittlerweile auf insgesamt sieben 5m große Schweine in Pink und die Kuh Else angewachsen ist. Der Drachenkünstler Ralf Bünger lässt sein himmlisches Paar „Minnie & Mickey“ in die Lüfte steigen und das Drachenteam „Sky-Fliegers“ aus Holland ist mit seinen außergewöhnlichen Kettendrachen am Start. Zehn Drachenfreunde der „Allesflieger Ottweiler“ präsentieren ihre riesige Drachenauswahl und sorgen für jede Menge Überraschungen mit ihren Eigenkreationen.

 

Im Spielmobil können kleine Drachenfreunde unter Anleitung ihre eigenen Drachen und Drachenketten bauen, die Teilnahme kostet 3 Euro. Und auch die Bonbon-Fähre kommt zur Freude aller Kinder wieder zum Einsatz am Strand. Die Gastronomiestände sorgen für das leibliche Wohl der großen und kleinen Gäste und laden zum gemütlichen Verweilen ein.

Das Drachenfest startet am Donnerstag, 3. Oktober, mit einem „Freiflugtag“, d.h. alle Teilnehmer des Drachenfestes und Fluggäste sind beim „freien Fliegen“ herzlich eingeladen, ihre eigenen Drachen mitzubringen und sie am Strand in einem hierfür vorgesehenen „Besucherfeld“ steigen zu lassen. Die maximale Steigleinenlänge beträgt 100 Meter.

Das Herbstdrachenfest ist eine Veranstaltung der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Zusammenarbeit mit dem Drachenexperten Lutz Treczoks vom „Team 8er Kites“ und Bajazzo Veranstaltungen. Veranstaltungszeiten: Donnerstag (Freiflugtag) bis Sonntag 11.00 bis 18.00 Uhr. Eintritt frei. +++

Hinweis für Redaktionen: Gern stellen wir Ihnen Fotomaterial für Ihre Veröffentlichungen zur Verfügung. Bei Fragen zum Drachen-Programm steht Ihnen Lutz Treczoks von der Firma 8er Kites mobil unter 0170/1471372 zur Verfügung.

Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook