Topthemen Freie Meinung Freie Meinung

Neueste Meldungen



Junge Union fordert landesweites Semesterticket und Öffnung für Berufsschüler - Breite Unterstützung für ein Jugendticket in Schleswig-Holstein

Am kommenden Wochenende beschließt die CDU Schleswig-Holstein das Wahlprogramm für die anstehende Landtagswahl. Eine Kernforderung der Jungen Union Schleswig-Holstein ist die Einführung eines Jugendtickets. Dazu sollen die Semestertickets der Hochschulen in ein gemeinsames landesweites Ticket überführt werden und für Berufsschüler geöffnet werden. Die Kosten sollen für die Studenten und Berufsschüler in Anlehnung an das heutige Semesterticket gedeckelt sein...

Dazu erklärt der Landesvorsitzende der Jungen Union Schleswig-Holstein Tobias Loose:

„Junge Menschen müssen sowohl in der Stadt als auch auf dem Land mobil sein. Das ist zum einen für die Studenten wichtig, aber eben gerade auch für Berufsschüler, die häufig weite Wege vom Wohn- und Ausbildungsort zur Berufsschule zurücklegen müssen. Daher wollen wir die örtlichen Semestertickets der Hochschulen weiterentwickeln und für Berufsschüler öffnen.

Unsere Wahrnehmung ist eine breite Unterstützung für diese Forderung sowohl in der CDU Schleswig-Holstein als auch in vielen Vereinen und Verbänden im ganzen Land. Daher bin ich sehr zuversichtlich, dass sich das Jugendticket im Wahlprogramm der CDU widerfinden wird. Wir freuen uns, dass auch andere Parteien in diesem Punkt unserer Meinung sind. Gerade aber in Richtung der Regierungskoalition drängt sich die Frage auf, warum in den vergangenen fünf Jahren zu diesem Thema nichts passiert ist?“

Aussender: Tobias Loose, Cornelia Pielow, Florian Weigel, JUNGE UNION Schleswig-Holstein
Redaktion: Torben Gösch

Teile diesen Beitrag...

  • Twitter
  • Facebook