Windsurf-Weltmeister Köster mit fünftem World-Cup-Sieg in Folge Der 18-jährige Hamburger ist auf dem Weg zur Titelverteidigung (Hamburg, 15.07.12). Seine unglaubliche Siegesserie geht weiter. Der jüngste deutsche Windsurf-Weltmeister Philip Köster gewann nach dem erfolgreichen Saisonauftakt auf Gran Canaria auch den zweiten PWA World Cup auf Teneriffa. Für den Hamburger, der auf Gran Canaria lebt, ist es bereits der fünfte World-Cup-Sieg in Folge. Köster liegt damit in der Weltrangliste deutlich in Führung und ist auf dem Weg zur Titelverteidigung. Der nächste Stopp ist in Dänemark, ehe Ende September das Weltmeisterschaftsfinale beim Reno Windsurf World Cup Sylt stattfindet. Der Reno Windsurf World Cup Sylt ist das größte Windsurf-Event der Welt. 230.000 Zuschauer jubelten im vergangenen Jahr 121 Teilnehmern aus 31 Nationen zu. Das Gesamtpreisgeld für die Disziplinen Waveriding, Freestyle und Slalom betrug 105.000 Euro. Der Reno Windsurf World Cup Sylt ist die einzige deutsche Station der PWA World Tour und genießt als einziger Event den Status eines Super Grand Slam. Fotos zum Reno Windsurf World Cup Sylt finden Sie auf der Fotodatenbank unter http://act-agency-media.com Nutzer ist: pressesylt2012 Passwort: presse Alle Infos zum Reno Windsurf World Cup Sylt finden Sie unter: http://www.windsurfworldcupsylt.de Sollten Sie unsere Presseinformationen nicht mehr wünschen, nutzen Sie einfach diesen Link: Bitte aus Verteiler löschen. Pressekontakt Reno Windsurf World Cup Sylt 9pm media Sven Kaatz Simon-von-Utrecht-Str. 85a 20359 Hamburg Telefon: +49 (0) 40 65 915 300 Telefax: +49 (0) 40 3750 2551 Mobil: +49 (0) 171 860 97 30 Email: sk@9pm-media.com Logos Sponsoren Köster gewinnt den fünften PWA World Cup in Folge.jpg

Windsurf-Weltmeister Köster mit fünftem World-Cup-Sieg in Folge – Der 18-jährige Hamburger ist auf dem Weg zur Titelverteidigung

(Hamburg, 15.07.12). Seine unglaubliche Siegesserie geht weiter. Der jüngste deutsche Windsurf-Weltmeister Philip Köster gewann nach dem erfolgreichen Saisonauftakt auf Gran Canaria auch den zweiten PWA World Cup auf Teneriffa. Für den Hamburger, der auf Gran Canaria lebt, ist es bereits der fünfte World-Cup-Sieg in Folge. Köster liegt damit in der Weltrangliste deutlich in Führung und ist auf dem Weg zur Titelverteidigung. Der nächste Stopp ist in Dänemark, ehe Ende September das Weltmeisterschaftsfinale beim Reno Windsurf World Cup Sylt stattfindet.Windsurf-Weltmeister Köster mit fünftem World-Cup-Sieg in Folge Der 18-jährige Hamburger ist auf dem Weg zur Titelverteidigung   (Hamburg, 15.07.12). Seine unglaubliche Siegesserie geht weiter. Der jüngste deutsche Windsurf-Weltmeister Philip Köster gewann nach dem erfolgreichen Saisonauftakt auf Gran Canaria auch den zweiten PWA World Cup auf Teneriffa. Für den Hamburger, der auf Gran Canaria lebt, ist es bereits der fünfte World-Cup-Sieg in Folge. Köster liegt damit in der Weltrangliste deutlich in Führung und ist auf dem Weg zur Titelverteidigung. Der nächste Stopp ist in Dänemark, ehe Ende September das Weltmeisterschaftsfinale beim Reno Windsurf World Cup Sylt stattfindet.  Der Reno Windsurf World Cup Sylt ist das größte Windsurf-Event der Welt. 230.000 Zuschauer jubelten im vergangenen Jahr 121 Teilnehmern aus 31 Nationen zu. Das Gesamtpreisgeld für die Disziplinen Waveriding, Freestyle und Slalom betrug 105.000 Euro. Der Reno Windsurf World Cup Sylt ist die einzige deutsche Station der PWA World Tour und genießt als einziger Event den Status eines Super Grand Slam.   Fotos zum Reno Windsurf World Cup Sylt finden Sie auf der Fotodatenbank unter http://act-agency-media.com  Nutzer ist: pressesylt2012 Passwort: presse  Alle Infos zum Reno Windsurf World Cup Sylt finden Sie unter: http://www.windsurfworldcupsylt.de Sollten Sie unsere Presseinformationen nicht mehr wünschen, nutzen Sie einfach diesen Link: Bitte aus Verteiler löschen.  Pressekontakt Reno Windsurf World Cup Sylt  9pm media Sven Kaatz Simon-von-Utrecht-Str. 85a 20359 Hamburg Telefon: +49 (0) 40 65 915 300 Telefax: +49 (0) 40 3750 2551 Mobil: +49 (0) 171 860 97 30 Email: sk@9pm-media.com  	      Logos Sponsoren     Köster gewinnt den fünften PWA World Cup in Folge.jpg

 

Der Reno Windsurf World Cup Sylt ist das größte Windsurf-Event der Welt. 230.000 Zuschauer jubelten im vergangenen Jahr 121 Teilnehmern aus 31 Nationen zu. Das Gesamtpreisgeld für die Disziplinen Waveriding, Freestyle und Slalom betrug 105.000 Euro. Der Reno Windsurf World Cup Sylt ist die einzige deutsche Station der PWA World Tour und genießt als einziger Event den Status eines Super Grand Slam.

 

Alle Infos zum Reno Windsurf World Cup Sylt finden Sie unter: http://www.windsurfworldcupsylt.de

9pm media – Sven Kaatz